Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Schießbrille OX3000 Peltor / grau getönt

Schießbrille OX3000 Peltor / grau getönt
Schutzbrille Peltor QX 3000 / grau getönt

Schutzbrille Peltor QX 3000 / grau getönt
Schutzbrille Peltor QX 3000 / grau getönt
Schießbrille in grau getönter Ausführung. Das Nasenpolster ist angenehm weich.

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1320100-100
Artikelname: Schießbrille OX3000 Peltor / grau getönt
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


Schutzbrille Peltor QX 3000 / grau getönt

Die Brille in der grau getönten Ausführung ist bei unangenehmer Helligkeit sinnvoll. Das weit herum reichende Glas schützt auch vor Patronenhülsen vom Nachbarschützen.                 
       
Seitenansicht mit den in der Länge verstellbaren Bügeln  
Zum Lieferumfang jeder dieser Brillen gehört auch ein Gummiband (Sprap-System). Dieses kann in die Bügel eingeklickt werden und sichert die Brillen gegen verrutschen und herunterfallen bei aktivem Sport.

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 2.128 Wo darf der Sportschütze Patronen mit Hohlspitzgeschossen aus Kurzwaffen im Kaliber .22lr verschießen?

a) Auf dem eigenen Grundstück.

b) Auf dafür zugelassenen Schießständen.

c) Nirgends, das ist gesetzlich verboten.


K1 2.18 Ist Sportschützen der Erwerb und die anschließende Nutzung von Kurzwaffenmagazinen mit einer Kapazität von mehr als 20 Patronen und Langwaffenmagazinen mit einer Kapazität von mehr als 10 Patronen gestattet (wechselbares Magazin)?

a) Ja, wenn damit nachweislich dynamische Disziplinen (IPSC) absolviert werden.

b) Ja, allerdings nur zu Trainingszwecken und nicht im Rahmen von Wettkämpfen.

c) Nein, da solche Magazine für Privatpersonen verboten sind.


K2 32. Woran erkennt man die für eine Waffe zugelassene Munition?

a) Wenn die Angaben auf der kleinsten Verpackungseinheit mit den Angaben auf der Waffe übereinstimmen.

b) Wenn man die Munition von einem Sportwaffenhändler hat.

c) Wenn sie ins Patronenlager eingeführt werden kann.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK