Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Der Waffenschein ist eine Erlaubnis zum Führen von Schusswaffen in der Öffentlichkeit und hat mit dem Erwerb einer Waffe an sich nichts zu tun.

Um den kleinen Waffenschein zum Führen von Gas und Schreckschusswaffen von Ihrer zuständigen Behörde zu erhalten, brauchen sie keinen Lehrgang. Dafür müssen sie nur ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen und den Antrag stellen. Die Kosten betragen ca. 50.- Euro. 
Zuständig ist in der Regel die waffenrechtliche Abteilung im Landratsamt.

Für einen Waffenschein zum Führen richtiger Verteidigungswaffen brauchen Sie einen Waffensachkundelehrgang ( siehe https://www.waffensachkunde.de ). Der Lehrgang allein reicht jedoch nicht aus. Sie müssen gegenüber Ihrer zuständigen Behörde das Bedürfnis nachweisen. Dieser Nachweis wird von Sportschützen in Form einer entsprechenden Bescheinigung von seinem Schützenverband erbracht.

Hinweis:
Wird zum Beispiel eine freie Waffe wie ein Luftgewehr oder eine Gaswaffe in der Öffentlichkeit ohne Waffenschein zugriffsbereit und/oder geladen mitgeführt, ist dies ein Verstoß gegen das Waffengesetz. Richtig wäre der Transport ungeladen im Futteral oder Karton. 
 

Leider gibt es für den Selbstschutz keine optimale Lösung. Wenn Sie mit dem Anliegen, sich z.B. auf Grund von Überfällen besser schützen zu wollen, an Ihre zuständige Behörde herantreten, wird man Ihnen einen kleinen Waffenschein für Gas und Schreckschusswaffen anbieten. Diese sind jedoch wenig effektiv und verschlimmern im Erstfall eher die Situation. Möglicher Weise hat der Gegner eine richtige Waffe. Einen Waffenschein für "richtige" Waffen wird man Ihnen erfahrungsgemäß nicht ausstellen. Das Problem besteht darin, das Bedürfnis nachzuweisen und dabei glaubhaft zu machen, dass man persönlich deutlich mehr als die Allgemeinheit gefährdet ist.

Viele Leute glauben, dass ein Sportschütze nur durch seine Mitgliedschaft im Verein einen Waffenschein erhält. Das ist absolut falsch.
Ein Sportschütze erhält nach Einfüllung der Voraussetzungen eine Waffenbesitzkarte. Damit darf der Sportschütze die Waffe jedoch nicht in der Öffentlichkeit geladen und zugriffsbereit bei sich tragen (Führen). Zur Mitgliedschaft im Schützenverein gehört auch ein gutes, inneres Verhältnis zu Schusswaffen und der Wunsch damit regelmäßig zu schießen. Die Mitgliedschaft im Verein allein reicht nicht aus, um dauerhaft eine Waffenbesitzkarte zu erhalten. Um die Erlaubnis beantragen zu können, muss der Schütze insbesondere sein Bedürfnis und eine absolvierte Waffensachkundeprüfung  nachweisen (siehe https://www.waffensachkunde.de ). Bei der Bearbeitung werden außerdem z. B. das Mindestalter und die Zuverlässigkeit überprüft. Zuständig sind in der Regel die Landratsämter.  

1.       Erwerb und Besitz von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen

Der Erwerb und Besitz von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen unter 7,5 Joule, die mit einem F-Zeichen gekennzeichnet sind, ist ab 18 Jahren erlaubnisfrei möglich (Anlage § 2 Abs.1 und 2 i.V.m. Anlage 2, Abschnitt2, Unterabschnitt 2 Nr. 1.1)

 

Gleiches gilt für den Erwerb und Besitz von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen, die vor dem 1. Januar 1970 oder in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet vor dem 2. April 1991 hergestellt und entsprechend den zu diesem Zeitpunkt geltenden Bestimmungen in den Handel gebracht worden sind (Anlage § 2 Abs.1 und 2 i.V.m. Anlage 2, Abschnitt2, Unterabschnitt 2 Nr. 1.2).

 

Der Erwerb und Besitz von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen über 7,5 Joule ist erlaubnispflichtig (WBK) (siehe § 2 Abs. 2 WaffG).

2.       Führen von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen

Das Führen von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen (egal welche        Energie/Joulezahl) ist erlaubnispflichtig. Eine Waffe führt nur, wer die tatsächliche Gewalt über die Waffe außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des eigenen befriedeten Besitztums ausübt.

 

Gem. § 12 Abs. 3 Nr. 2 WaffG bedarf es keiner Erlaubnis zum Führen, wenn die Waffe nicht schussbereit und nicht zugriffsbereit von einem Ort zu einem anderen Ort befördert wird, sofern der Transport der Waffe zu einem vom jeweiligen Bedürfnis umfassten Zweck oder im Zusammenhang damit erfolgt (z.B. Transport zum Büchsenmacher oder zum Schießstand).

 

3.       Schießen mit Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen

Jedes Schießen außerhalb von Schießstätten ist erlaubnispflichtig (§ 12 Abs. 4 Satz 1 WaffG).

 

Ausnahmen gemäß § 12 Abs. 4 Nr. 1 WaffG:

Ein Schießen außerhalb von Schießstätten ohne Schießerlaubnis ist zulässig durch den Inhaber des Hausrechts oder mit dessen Zustimmung im befriedeten Besitztum mit Schusswaffen, deren Geschossen eine Bewegungsenergie von nicht mehr als 7,5 Joule (J) erteilt wird, sofern die Geschosse das Besitztum nicht verlassen können.

 

4.       Hinweispflicht des Händlers beim Überlassen von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen

Gemäß § 35 Abs. 2 Satz 1 WaffG. wird hiermit auf das Erfordernis des Waffenscheins zum Führen und ggf. einer Schießerlaubnis hinzuweisen.

 

A bzugsgewicht, Abzugswiderstand      Revolver oder Pistole / ein kurzer Vergleich
A bschuss von Pyrotechnik mit Gaswaffen verschießen von Pyrotechnik und Leuchtkugeln aus Gaswaffen
A llgemeine Sicherheitsregeln Sicherheitsregeln im Umgang mit waffen
A nleitung Zielfernrohr einstellen Anleitung Zielfernrohr einstellen
Einstellen der offenen Visierung mit Kimme und Korn Einstellen von der offenen Visierung mit Kimme und Korn
F ühren von Schusswaffen in der Öffentlichkeit /  Waffenschein / Waffentransport Waffenschein
K leiner Waffenschein zum Führen von Gas- und Schreckschusswaffen Waffenschein für Gaswaffen
R eichweite von Luftgewehren und CO 2 -Gewehren CO2Waffen und Luftdruckwaffen im Vergleich
R evolver oder Pistole ?     Revolver oder Pistole / ein kurzer Vergleich
S portschützen und der Erwerb scharfer Waffen Erwerb von Waffen durch Sportschützen auf eine Waffenbesitzkarte (WBK)
S chießen mit Luftdruckwaffen und CO 2 Waffen auf Privatgrundstücken.
S chießen an Silvester Schießen mit Schreckschusswaffen an Silvester
T ierschutzgesetz , Schädlingsbekämpfung Tierschutzgesetz
V ergleich CO 2 Waffen und Luftdruckwaffen CO2Waffen und Luftdruckwaffen im Vergleich
W ie bekomme ich einen Waffenschein Waffenschein
W affenrecht Übersicht Waffengesetz als Übersicht


Für Waffen-Schlottmann.de gab es 3973 x sehr gut bei 4231 Bewertungen.

Die hilfreichste von allen eingegangenen Bewertungen wird monatlich mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 50,- € honoriert. Für die Vergabe ist das Voting anderer Kunden (mittels Daumen) maßgeblich entscheidend.
René T. am 02.07.2022
Bewertung zu:Futteral mit Webpelz, grün, 1,08m
Bewertung: (sehr gut)
Das Futteral wurde mir von Herrn Schlottmann zum HW30 mit Schalldämpfer und Zielfernrohr empfohlen. Passt perfekt.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (0)

Frank R. am 30.06.2022
Bewertung zu:Ballistischer Chronograph R2, Druckluftwaffen- Geschwindigkeitsmessgerät inkl. Tasche
Bewertung: (gut)
Ich bin mit dem Chronographen zufrieden.
Die Bedienung über die Druckknöpfe finde ich sehr gut,im Vergleich zum Air Chrony MK3.Zum Schutz des Kabels vom Batteriefach zur Messelektronik sollte doch ein Blech als Schutz dienen.
Das Kabel ist mit einem runden schwarzen Pflaster befestigt.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (0)

Darko D. am 26.06.2022
Bewertung zu:Schalldämpfer MKI der Marke WASP mit Innengewinde 0.5 Zoll UNF20 für Druckluftwaffen
Bewertung: (sehr gut)
Erstmal großes Lob an Waffen- Schloottmann und Team für die schnelle Bearbeitung der Bestellung, Sonntag bestellt Dienstag schon montiert.

Bin voll überzeugt, hatte vorher den Original Weihrauch Schalldämpfer auf meine Hw30S montiert und war eigentlich damit zufrieden.
Beim stöbern bin ich auf den MK1 gestoßen, die Verarbeitung und das die Einsätze aus Aluminium sind und nicht aus Kunststoff hat mich zum Kauf überzeugt.
Der Mündungsknall ist auf 5m nicht mehr zu hören,was beim Weihrauch Schalldämpfer nicht der Fall war .
klar das bei einem Preller das System immer noch relativ laut ist aber aus gewisser Entfernung nicht mehr als einen Luftgewehr Schuss wahrgenommen wird. Klare Kaufempfehlung von mir aus
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (3)

Wieslaw S. am 26.06.2022
Bewertung zu:300 bar Schlauch mit Adapter auf G5/8 Zoll
Bewertung: (sehr gut)
Super schnelle Bearbeitung.!****


War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (6)

Ralph B. am 22.06.2022
Bewertung zu:Weihrauch HW 97 black line Luftgewehr
Bewertung: (sehr gut)
Fragen wurden zügig und kompetent beantwortet, Versand war ebenfalls sehr gut (Ware war sehr sorgfältig verpackt). Ich bin auch mit dem Gewehr sehr zufrieden. Spannhebel ist leicht und fluffig zu spannen. Der Abzug ist absolut perfekt meiner persönlichen Meinung nach und der Lochschaft ist angenehm griffig. Das Gewehr hat eine sehr gute Gewichtsverteilung, auch wenn man stehend schießen möchte.
Sehr guter Laden, sehr gutes Gewehr. Beides ist sehr zu empfehlen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (9)

Gerd S. am 22.06.2022
Bewertung zu:Schalldämpfer MKI der Marke WASP mit Innengewinde 0.5 Zoll UNF20 für Druckluftwaffen
Bewertung: (sehr gut)
Vor ca 14 Tagen erhielt ich den Schalldämpfer, welchen ich für meine Walther Rotex RM8 erworben habe, um im Keller ohne störende Schußgeräusche schießen zu können. Er war leicht zu montieren, paßte optisch gut an das schöne Gewehr und um es kurz zu sagen, man hört eigentlich nur noch den Aufschlag des Projektils im Kugelfang.
Preis/Leistung stimmt einfach.
Es war eine gute Empfehlung der Firma Schlottmann
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (9)

Andreas S. am 21.06.2022
Bewertung zu:CO2 Pistole Crosman 2240 im Kaliber 5,5mm
Bewertung: (sehr gut)
Meine erste Waffe und ich bin total begeistert.
Sehr stark, präzise und auch laut, daher kann ich das Umbauset auf Schalldämpfer und eine neue Visierung nur empfehlen.

War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (9)

Karl B. am 20.06.2022
Bewertung zu:H und N Field Target Trophy für Luftgewehre und CO2-Gewehre
Bewertung: (sehr gut)
H&N Field Target perfekte Kombi zu meiner kürzlich erworbenen HW 100. Uneingeschränkt zu empfehlen. Fa. Schlottman wie gewohnt perfekt beraten schneller Service , sehr unkompliziert.Sehr professionell, vielen Dank dafür.Herzliche Grüße aus Aachen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (14)

Richard T. am 19.06.2022
Bewertung zu:Riemenöse und Schaft- Halteschraube in einem Stück
Bewertung: (sehr gut)
Die Riemenöse passt wie Angegossen an meiner HW100, sowie das Harris 2Bein das ich 2 Wochen später bei Schlottmann nachbestellt habe. Vielen Dank an FA.Schlottmann
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (14)

Arthur R. am 19.06.2022
Bewertung zu:Walther Zielfernrohr 4x32 MDC MilDot, beleuchtet, mit stabilen Montagefüßen
Bewertung: (sehr gut)
Ein sehr gutes Zielfernrohr, ausgezeichnete Qualität, bin rundum begeistert.
Habe es auf meine Diana Lp8 montiert.

Zudem ausgezeichnete Service Beratung vom Herrn. Schlottmann.
Die nächsten Käufe sind in Planung ;)

Danke.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (13)