Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Zielfernrohr UTG compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm


Empfohlener externer Inhalt - YouTube Video

YouTube immer anzeigen

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um das eingebundene YouTube-Video anzuzeigen.
Sie können Videos mit einem Klick anzeigen lassen und in den Datenschutz-Einstellungen wieder deaktivieren.
UTG 30 mm SWAT 3-12x44 Compact SPC3-UM312AOIEW

UTG compact 3-12x44 ist in seiner Preisklase sehr empfehlenswert
UTG compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm
Montagebeispiel Zielfernrohr UTG 3-12x44 mit <a href=1130633.htm>Universalmontage </a>am Luftgewehr HW 77
Montagebeispiel Zielfernrohr UTG 3-12x44 mit großem Stellrad für die Parallaxe und Universalmontage am Luftgewehr HW 77
Als Anbauteil ist ein großes Stellrad für die Parallaxe  im Angebot
Hier sehen Sie die beiden Zielfernrohre <a href=1130119.htm>4-16x44 (im Vordergrund) </a>und 3-12x44 von Fa. UTG gegenübergestellt. Auch das Glas mit höherer Vergößerung ist mit einer Länge von nur 30cm noch sehr kompakt.
Als passendes Montageteil und zum Befestigen auf 11mm Schienen wäre <a href=1130633.htm>diese Universalmontage </a> gut.
Montagebeispiel der Optik auf einem <a href=116420.htm>Luftgewehr HW 98</a>
Die Abbildung zeigt ein <a href=1130851.htm>100mm Stellrad</a>. Hauptzweck: nach dem Einstellen der Schärfe die Entfernung am Rad möglichst genau ablesen zu können
Kombinationsbeispiel mit <a href=1130633.htm>Universalmontage </a>und <a href=1130395.htm>Luftgewehr Modell HW 30S</a>
Montagebeispiel  <a href=1130633.htm>Universalmontage </a><a href=1160420.htm>auf Luftgewehr HW 98</a>
Hier sehen Sie diese compakte Optik im Montagebeispiel auf einem <a href=1160466-45-41.htm> Luftgewehr HW 100 BP</a>
Auch hier sehen Sie dieses compakte Zielfernrohr im Montagebeispiel auf einem <a href=1160466-45-41.htm> Luftgewehr HW 100 BP</a>
Die herausragenden Vorteile dieser Optik sehe ich wie folgt: kompakte Baugröße, schon ab 10m einsatzfähig, klares Bild und diese Zieloptik ist sehr haltbar

Sofort lieferbar.
Artikelnummer: 1130118
Artikelname: Zielfernrohr

UTG

compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm
Preis: 219,95 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen
Warengruppe:
Zielfernrohr


UTG 30 mm SWAT 3-12x44 Compact IE Mil Dot 36 Farben

Gutes Zielfernrohr für Luftgewehre, KK-Gewehre und  zum  Armbrustschießen mit Dioptrien- und Parallaxeausgleich.

Wenn man frei stehend schießen muss, ist die kleine Vergrößerung besser, weil man sonst vor lauter Wackeln nicht zum Schuss kommt. Kann man jedoch die Waffe anlegen, so ist eine hohe Vergrößerung für den präzisen Schuss sinnvoller. Das können Sie bei diesem Glas je nach Situation einstellen. 

Tipps zu Zielfernrohr UTG compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm

Eine Schlüsselfrage für die Entscheidung, welches Zielfernrohr für Ihr Luftgewehr das richtige wäre besteht darin, ob sie mit dem Glas auch unterhalb von 10 m Distanz schießen möchten, oder generell darüber.Viele Schützen möchten beispielsweise auch mal in der Garage auf Nahdistanz (und sehr kleine Ziele) trainieren. Da gibt es kompakte Optiken, mit denen das schon ab 4-5 m bis unendlich tadellos geht. Zielfernrohre mit hoher, verstellbarer Vergrößerung, sind in der Regel ab 10 m scharf einstellbar. Diese haben dann in der Regel auch ein größeres Objektiv und damit mehr Lichtstärke. 
Den meisten Zielfernrohren liegen Montageringe bei. Allerdings entweder für 11 mm oder in 21 mm Schienenbreite. Montageringe kann man auch separat als Zubehör kaufen.

Bei vielen Waffen, die ich hier auf meiner Webseite anbiete, habe ich auch gleich empfohlenes Zubehör unter dem Reiter "Zubehör" aufgelistet. 

Technische Daten zu Zielfernrohr UTG compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm

- 3-12-fache Vergrößerung
- Gewicht mit Kappe ca. 820 g: 
- Länge ca. 28cm
- Objektivdurchmesser 44mm
- 30mm Mittelrohr
- Aluminiumkörper
- Absehen MilDot
- Beleuchtung in 36 verschiedenen Farben möglich
Batterie CR 2032 3V

Anleitung zu Zielfernrohr UTG compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm

Die Beleuchtung wird durch tippen auf den entsprechenden Knopf entweder rot oder grün eingeschaltet. Durch weiteres tippen kann die Helligkeit in Schritten in 7 Stufen verstellt werden. Abgeschaltet wird die Beleuchtung durch dauerhaftes drücken einer der Knöpfe, für circa 3 Sekunden. Die Elektronik merkt sich die letzte Einstellung. Tippt man einen der Knöpfe wieder an, erscheint die Beleuchtung in der zuletzt gewählten Einstellung. Durch wechselndes tippen beider Knöpfe, also grün und rot, kann man die Farben mischen und auf diese Weise perfekt an den Zielhintergrund anpassen.
Zum Nullen der Stellknöpfe lösten Sie an deren Deckel mit der Skala die Inbusschraube, heben den Deckel an und drehen die Skala auf Null. Deckel wieder andrücken und Inbus dezent festziehen.

FAQ Antworten auf häufige Fragen

Wenn ich den Zoom ganz hochdrehe, stellt dann das Objektiv auch schon ab 10m scharf?
Ja, dass Bild wird mit höchster Vergrößerung sogar ab 9m schon scharf.
Ich habe nur eine Frage zur Parallaxeverstellung am ZF. Diese lässt sich nur schwer verstellen, also mit merklichem Kraftaufwand Die Verstellung zur Höhen- und Seitenkorrektur lassen sich fest klemmen. Bei der Parallaxe habe ich keine Klemmung gefunden, sie dürfte keine haben.Mache ich vielleicht etwas falsch ?
Der Stellknopf für die Parallaxe geht ziemlich stramm, weil der mit den großen Stellrädern harmonieren soll. Ohne diese größeren Räder, muss man am Knopf beherzt zugreifen. Das ist hier generell so.

Hinweis zu Zielfernrohr UTG compact 3-12x44 mit Montagefüßen 21mm

An den Stelltürmen der Optik kann bei Bedarf die Skala leicht auf Null gestellt werden. Das geht sehr einfach. Man löst leicht die Inbusschraube (SW 4mm) in der Turmkappe, hebt den Turmdeckel ca. 2mm an, verdreht den Knopf und zieht die Schraube wieder an.


Die Bedienungsanleitung ist für Optiken dieser Marke sind leider nicht in Deutsch, sondern nur in Englisch verfügbar. Allerdings ist die Bedienung sehr übersichtlich und unkompliziert.

Die Seiten 4-5 der Bedienungsanleitung möchte ich wie folgt ergänzen:

11 sind Klemmringe, jeweils für Seite und Höhe. Wenn die fest sind, kann man die Stellknöpfe nicht drehen7 und 9 sind die Stellknöpfe.Die Skalen der Türme lassen sich nach lösen der jeweiligen Schraube ((8)mit 4er Inbus im Deckel) zurecht drehen und auf Null stellen. Der Ring 02 ist die Dioptrienverstellung (Anpassung an das Auge des Schützen)10 ist die seitlich Verstellung für die Parallaxe. Das können größere Stellräder aufgesteckt werden. Stellräder biete ich als Zubehör an.
12 trifft hier nicht zu.


Der Stellring für die Vergrößerung ist von Hand recht schwergängig, geht aber zu bedienen. Das ist zwecks Verwendung mit einem größeren Stellrad herstellerseitig so gewollt.

Verfügbarkeit
Sofort lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.42 Wann „erwirbt“ der Käufer eine Waffe im Sinne des Waffengesetzes?

a) Bei dem Abschluss eines Kaufvertrages.

b) Bei der Vorlage der Waffenbesitzkarte des Käufers zum Eintrag der Waffe bei seiner zuständigen Behörde.

c) Bei der Aushändigung der Waffe durch den Verkäufer.


K1 2.08 Welche Erlaubnis ist zum Erwerb einer halbautomatischen Pistole .32 S&W erforderlich?

a) Waffenschein

b) Waffenbesitzkarte für Sportschützen

c) Waffenbesitzkarte mit Erwerbsberechtigung (Voreintrag)


K1 2.12 Was ist zu tun, wenn Erlaubnisurkunden abhanden kommen?

a) Das Abhandenkommen ist unverzüglich der zuständigen Behörde anzuzeigen.

b) Eine Ersatzausfertigung ist zu beantragen.

c) Solange das Dokument nicht genutzt wird ist nichts weiter zu veranlassen.


Bewertungen

Andreas D. am 24.07.2023
Bewertung: (sehr gut)
Habe das ZF verbaut auf einer FWB 300s. Da diese eine 11mm Prismenschiene hat, mit der Universalmontage der Fa. Schlottmann. Ergebnis ist top! Dank der Montage war die Höheneinstellung einfach und es bedurfte nur wenige Klicks. Die Einstellungen des ZF ging sehr schnell. Das Absehen ist fein, jedoch nicht zu fein. Helligkeit und Schärfe, bis zum Rand, sind hervorragend. Einstellungen des Zooms und der Parallaxe erfolgen mit optimalen Widerstand. Mir war wichtig der Sehstärkenausgleich am Okular. Das funktionierte optimal. Durch die kompakte Bauweise komme ich bequem an die Ladeluke. Nach etwa 500 Schuss musste ich die Montage nachjustieren, da diese gewandert ist. Hatte diese nach Gefühl angezogen. Vermutlich zu wenig, insbesondere bei diesem Gewehr. Die FWB gilt als ZF-Killer, das UTG jedoch hält stand. Für HFT ist die Tiefenschärfe leider etwas gering. Bei 10x etwa 15m. Scharfstellen ab 9m jedoch möglich. Insgesamt bin ich von der Qualität absolut überzeugt, auch die Flip-Caps sind sehr wertig. Bestellung und Lieferung bei der Fa. Schlottmann war 1a. Herzlichen Dank! Gerne wieder.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (21)

Andreas K. am 25.03.2023
Bewertung: (sehr gut)
Auf der Suche nach einem kurzen ZF kommt man an diesem Glas kaum vorbei. Durch die kompakte Bauweise eignet es sich vor allem auf Waffen, auf denen die Montage längerer Zielfernrohre nicht möglich ist; das betrifft vor allem Seiten- und Unterhebelspanner, aber auch das HW30 gehört dazu. Eine großartige Sache ist die Parallaxverstellung mittels Seitenrad.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (6)

Andreas W. am 27.11.2021
Bewertung: (sehr gut)
Guten tag Herr Schlottmann u.allen die sich wie ich für den kauf des UTG compact 3-12x44 entschieden haben.
Bin durch unsere Vereinsmitglieder die schon seit Jahren bei ihnen mit zufriedenheit ihre angebotenen Produkte erwerben aufmerksahm gemacht wurden.

Zum Glas : Hab schon länger ein Glas gesucht was meinen ansprüchen zugute kommt,habe es auf meiner Walther Uit Match KK Montiert und bin sehr Positiv überascht,einfache Montage,das einstellen des Turmes auf 50m war nach ein parr Klicks schnell im ziel,ich brauchte nur 8 Schuß um mit dem Glas im Ziel zu sein, meine bewertung würde das Glas immer wieder empfehlen,guckt euch das Video von Herrn Schlottmann dazu an,kann ich nur empfehlen,so nun viel Glück u. Gut Schuß an euch Schützen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (19)

Gisbert S. am 11.10.2021
Bewertung: (sehr gut)
Hallo Herr Schlottmann,

das UTG compact 3-12x44 ist prima, zielgenau und optimal von mir eingeschossen. Bin voll zufrieden.

MfG

War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (29)

Heinz G. am 08.08.2019
Bewertung: (sehr gut)
Hallo Herr Schlottmann
Vielen Dank für die schnelle Lieferung
Das UTG Compact ist optimal für eineFWB 300s
Ich bin überrascht von der sehr guten randschärfe und Dämmerungsleistung ich konnte das ZF Mit nur wenigen Schuss optimal auf 20 m einschießen
Mit freundlichen Grüßen
Heinz
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (186)

Michael M. am 15.06.2019
Bewertung: (sehr gut)
Hab mich von der Empfehlung von Herrn Schlottmann, den Videos und der Bewertung hier und in div. Foren leiten lassen. Was soll ich sagen, diese Optik passt wunderbar auf mein schwarzes HW30s, ist bestens verarbeitet und es macht richtig Spass, damit zu schießen (schieße v. a. auf 20m/Scheiben).
Klare Empfehlung zu diesem Glas!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (239)

thoma b. am 06.12.2014
Bewertung: (sehr gut)
Werter Herr Schlottmann !
möchte mich auf diesem wege recht herzlich bei ihnen für die schnelle Lieferung bedanken...bin sehr zufrieden und das hw 77 und utg ist eine klasse kombination die einfach nur weiter zu empfehlen ist...recht herzlichen dank
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (125)

Klaus K. am 05.08.2014
Bewertung: (sehr gut)
Hallo Herr Schlottmann!
Dieses Zielfernrohr ist eine ganz feine
Sache. Es hat eine sehr gute Optik, und
reicht für ein HW77 völlig aus.
Optisch sieht das Teil auf dem HW77 super aus. Geschossen habe ich diese Kombination auch schon eine ganze Weile. Einmal richtig eingestellt ist ein Fehlschuss kaum mehr möglich.
Nochmals vielen dank und gerne wieder.
MfG Klaus
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (226)

H. S. am 23.07.2014
Bewertung: (sehr gut)
Hallo Herr Schlottmann,

vielen Dank!
Top-Service, Spitzenware und super anschauliche Videos auf der Website, die keine Fragen mehr offen lassen; wirklich alles besten und gerne wieder.

Beste Grüße
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (327)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK