Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Korth Revolver 4Zoll .357 Magnum - blaue Plasmabeschichtung

Korth Revolver 4Zoll .357 Magnum - blaue Plasmabeschichtung
Korth Revolver

Korth Revolver
Revolver
Korth Revolver
Korth Revolver
verkauft

Artikelnummer: 1220934
Artikelname: Korth Revolver 4Zoll .357 Magnum - blaue Plasmabeschichtung
Warengruppe: alle Produkte anzeigen


Die wesentlichen und gleichzeitig entscheidenden Merkmale eines Korth- Produktes liegen im Einsatzmaterial und der Verarbeitung. Alle wesentlichen Teile des Revolvers, wie Rahmen, Schlossabdeckplatte, Kran, Trommel, Abzug/Schlagstück und Griffstück, Schlitten, Laufgehäuse und Deckplatte der Pistole werden aus gesenkgeschmiedeten Rohlingen aus hochwertigem Material gefertigt, welches eine Zugfestigkeit von 1200 N/mm² aufweist. Dies allein wäre sicher schon ein markanter Unterschied zu einem großen Teil anderer Fabrikate. 

Bei Korth aber werden diese Teile zusätzlich noch auf 58 Rockwell gehärtet. All dies ist Gewähr für eine sehr lange Lebensdauer, Verschleißfestigkeit und gleich bleibende Präzision.
Die Einpassung der Teile erfolgt individuell per Hand. Die extreme Korth- Passgenauigkeit ist nur über die manuelle Nachbearbeitung der Einzelteile durch erfahrenes Personal erreichbar. Die engagierten Mitarbeiter von Korth verstanden sich stets als Auge, Hand und Herz von Willi Korth. Bei der Fertigung eines Korth- Revolvers entfallen nur 30 % der gesamten Herstelldauer auf Maschinenarbeit, ganze 70 % sind echte Mannstunden handwerklicher Vorbehandlung, Prüfung und Nachbearbeitung.

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 2.45 Ihre WBK lässt den Erwerb von Munition im Kaliber .357 Magnum zu. Dürfen Sie damit auch Munition 9 mm Luger erwerben?

a) Ja, weil der Durchmesser nur einen minimalen Unterschied aufweist.

b) Nein

c) Ja, aber ich muss später die Behörde informieren.


K1 2.49 Darf man Schrotmunition in unbeschränkter Menge erwerben?

a) Ja, auf dem Schießstand zum sofortigen Verbrauch lediglich auf dieser Schießstätte.

b) Ja, mit Erwerbsberechtigung

c) Nein


K3 10. Was sollte als erstes geschehen, wenn man eine Schusswaffe übergeben bekommt?

a) Die Waffe ist sofort auf ihren Ladezustand zu überprüfen.

b) Es genügt die Sicherung der Waffe auf ihre Funktionssicherheit zu prüfen.

c) Die Waffe ist sofort zu zerlegen und auf Beschädigungen zu prüfen. Außerdem sollten die Beschusszeichen in Augenschein genommen werden.


Bewertungen

Jörg K. am 04.03.2016
Bewertung: (sehr gut)
Ein Traum von Handwerklichem können !

Ich werde mir vielleicht auch eine zulegen, wenn ich der glückliche sein darf.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (81)

Hanko T. am 21.09.2015
Bewertung: (sehr gut)
Aufmerksam auf Ihre Seite wurde ich durch das imposante Video der wunderschönen Korthsammlung ! Schade, schon verkauft, der Glückspilz. Kenner wissen von was ich schreibe, " KORTH ".
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (242)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK