Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Scheibenkasten mit Pyramide

Scheibenkasten mit Pyramide
Scheibenkasten mit Pyramide

Scheibenkasten mit Pyramide
Scheibenkasten mit Pyramide
Dieser Artikel wird leider nicht mehr produziert

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1310590
Artikelname: Scheibenkasten mit Pyramide
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


 

Scheibenkasten mit Pyramide
 für Druckluft- und CO2-Waffen



 

Format: 14cm x 14cm

Zum Lieferumfang gehören stählerne Zylinder zum errichten einer Pyramide. Diese kann dann durch Beschuss abgetragen werden.
 

Mittels dem verstellbaren Scheibenhalter können auch kleinere Scheiben verwendet werden.


        
               
   

 

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 3.03 Welche Kennzeichnung trägt üblicherweise eine Feuerwaffe?

a) Name des Besitzers

b) Beschusszeichen

c) Lauflänge


K1 3.32 Werden in Deutschland auch Beschusszeichen anderer Staaten anerkannt?

a) Ja, aller Staaten, die eine Sicherheitsprüfung vorschreiben.

b) Ja, aber nur Staaten, die dem Übereinkommen über die gegenseitige Anerkennung von Beschusszeichen und Prüfzeichen beigetreten sind (C.I.P.).

c) Nein, alle Schusswaffen müssen vor ihrem Gebrauch von deutschen Beschussämtern geprüft sein.


K9 111 Es befinden sich Schützen beim Scheibenwechsel und sind in der Schießbahn. Ein Schütze hat versäumt, bei seinem Revolver die Hülsen zu entfernen. Darf er das jetzt nachholen?

a) Ja, es sind ja offensichtlich nur abgeschossene Hülsen.

b) Nein, solange sich Personen in der Schießbahn befinden, werden die abgelegten Waffen nicht berührt.

c) Die Standaufsicht hat den Fehler gemacht, die Sicherheit vor dem Scheibenwechsel nicht kontrolliert zu haben. Es wäre immerhin möglich, dass es sich nicht nur um leere Hülsen, sondern auch um Versarger handelt.


Bewertungen

Sascha T. am 27.06.2014
Bewertung: (sehr gut)
Koennte ein wenig rubuster sein fuer offene Versionen der Luftdruckgewehre.
Habe viele Durchschuesse.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (73)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK