Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Gasrevolver Röhm RG56, Schreckschuss und Gaswaffen / Abwehr, freie Waffen

Gasrevolver Röhm RG56, Schreckschuss und Gaswaffen / Abwehr, freie Waffen
Schreckschussrevolver RG56

Schreckschussrevolver RG56
Gasrevolver Rhöm RG56
Gasrevolver Rhöm RG56
Die <a href=1200601-100.htm>passende Munition </a>darf ich leider nicht versenden, weil das Gefahrgut ist. Sowas müsste abgehollt werden.  Die Waffe ohne Munition kann verschickt werden.
<a href=pyromuni.htm>Passende pyrotechnische Artikel </a>darf ich leider nicht versenden, weil das Gefahrgut ist. Sowas und Munition müsste abgehollt werden. Die Waffe selbst kann verschickt werden.

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1040610
Artikelname: Gasrevolver Röhm RG56, Schreckschuss und Gaswaffen / Abwehr, freie Waffen
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


Gasrevolver Röhm RG56 / Deutsches Qualitätsprodukt

   
        

Dieser kleine Revolver im Kaliber 6mm Knall ist beispielsweise für Startschüsse oder zur Hundeausbildung und besonders zum Abschießen von Pyrotechnik gut geeignet.
 

In die Trommel passen 7 Schuss.

zum Munitionsangebot hier klicken

 

FAQ Antworten auf häufige Fragen

Kann ich mich im Wald beim Pilze sammeln mit einer Schreckschusswaffe vor Wölfen schützen und diese damit vertreiben? Leider nicht. Nach glaubwürdigen Erlebnisberichten werden Wölfe mittlerweile von Schussgeräuschen sogar angelockt.

Hinweis zu Gasrevolver Röhm RG56, Schreckschuss und Gaswaffen / Abwehr, freie Waffen

Deutsches Waffengesetz / bitte beachten !
Seit dem 01.04.2003 gibt es den kleinen Waffenschein für Gas- und Schreckschusswaffen. Sie benötigen diesen kleinen Waffenschein nur dann, wenn Sie beabsichtigen eine Gas- oder Schreckschusswaffen in der Öffentlichkeit geladen und zugriffsbereit bei sich zu tragen.
Wenn Sie die gleiche Waffe ungeladen und verpackt transportieren, brauchen Sie diesen kleinen Waffenschein nicht! Zum Kauf von diesen Gas- und Schreckschusswaffen braucht man ebenfalls keine Berechtigung. Der Verkauf erfolgt gegen Altersnachweis ab 18 Jahren.
Einen Antrag auf den kleinen Waffenschein können Sie bei Ihrer zuständigen Behörde stellen.  Zuständig ist dafür in den meisten Bundesländern das Landratsamt und in den Städten meist das Ordnungsamt.

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.12 Wie unterscheidet das Waffengesetz Langwaffen und Kurzwaffen?

a) Langwaffen sind Schusswaffen, deren Lauf und Verschluss in geschlossener Stellung insgesamt länger als 30 cm sind und deren kürzeste bestimmungsgemäß verwendbare Gesamtlänge 60 cm überschreitet.

b) Schusswaffen, die eine Gesamtmindestlänge von 60 cm unterschreiten oder bei denen die Lauflänge kleiner als 30 cm ist, werden als Kurzwaffe bezeichnet.

c) Kurzwaffen haben maximal eine Länge von 20 cm.


K1 1.35 Welche der nachfolgend genannten Beispiele sind Kartuschenmunition im Sinne des Waffengesetzes?

a) Platzpatronen

b) Munition mit Betäubungsmittel für die Distanzinjektion

c) Zentralfeuerpatronen mit wiederladbaren Hülsen


K1 2.56 Sie wollen eine Waffe mit einem anderen Berechtigten dauerhaft tauschen, was müssen Sie berücksichtigen?

a) Ein Waffentausch ist gesetzlich nicht vorgesehen, jeder muss für die angestrebte Waffe erwerbsberechtigt sein und den Erwerb, sowie das Überlassen der anderen Waffe seiner zuständigen Behörde fristgerecht melden.

b) Ein Waffentausch ist nur dann waffenrechtlich zulässig, wenn die Waffenart und das Kaliber gleich bleiben Anschließend ist die zuständige Behörde binnen von 14 Tagen zu informieren.

c) Ein Waffentausch darf nur zwischen den Inhabern zweier gleichartiger Erlaubnisse im Rahmen des von ihrem Bedürfnis umfassten Zweckes erfolgen (z.B. nur zwei Sportschützen).


Bewertungen

Rainer L. am 16.09.2016
Bewertung: (sehr gut)
Habe den Gas / Schreckschussrevolver der Firma Röhm RG 56 bei Schlottmanm erworben weil ich noch eine Pistole in Kaliber 6mm Flobert haben wollte ! Dieser Revolver ist schlicht weg absolut Spitze verarbeitet , werde mir bestimmt noch andere Waffen von Rôhm kaufen ! Auch wenn diese bereits von Umarex produziert wird sehr ich keinerlei Unterschiede zu früheren Röhm Produkten ! Waffe macht einen soliden Eindruck und ist nur weiterzuempfehlen ! Ganz klar 5 Sterne !
Leute Kauft ....
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (161)

B. Z. am 21.01.2016
Bewertung: (sehr gut)
Die Waffe ist gut verarbeitet und liegt gut in der Hand.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (119)

Michi M. am 14.01.2008
Bewertung: (sehr gut)
Eine sehr Gute Waffe
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (110)

Michi M. am 13.01.2008
Bewertung: (sehr gut)
sie ligt sehr schön in der hand
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (183)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK