Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2 Zoll Versatz

gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2 Zoll Versatz
gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2 Zoll Versatz

gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2 Zoll Versatz
gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2 Zoll Versatz
gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene, Sattelhöhe 29mm
An diesem Bildbeispiel soll der Zweck dieser Montage veranschaulicht werden. Gewehr HW 110 und Optik Hawke sind absolut Top. Aber die Position der Optik ist noch nicht ergonomisch richtig.
Bei diesem Bildbeispiel unter Verwendung dieser Montage passt die Position der Optik nun viel besser auf so einem <a href=1160481-45carb.htm>Luftgewehr HW 110</a>
Bei diesem Montagebeispiel ist die gekröpfte Seite sehr gut zu sehen.
Bei diesem Montagebeispiel ist die gekröpfte Seite sehr gut zu sehen.
Zur gekröpften Montage mit 2 Zoll Versatz finden Sie hier Anwendungsbeispiele in der Bildergalerie.

Artikel in den Warenkorb legen
Artikelnummer: 1130626-21
Artikelname: gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2 Zoll Versatz
Preis: 39,00 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen
Warengruppe: Gesamte Warengruppe anzeigen


BESCHREIBUNG

ZUBEHÖR

Gekröpfte Montage 30mm für Weaverschiene (H29), ein Ring mit 2" Versatz

So eine gekröpfte Montage wird benötigt, wo die Schiene an der Waffen nicht ausreichend lang ist, oder wo die Position nicht passt.

Mit meinen Bildern in der Galerie möchte ich den Vorteil dieser Montage deutlich machen. Am Beispiel von Luftgewehren 77 und einem geneigten Präzisionsadapter wird und dann gezeigt, wie die Kombination aussehen kann. Hier was der Zweck, die Optik etwas zu erhöhen um die Lademulde zugänglich zu halten.

Raimund R. am 17.04.2022
Bewertung: (sehr gut)
Ich habe meine alte HW 35 generalüberholt und dabei auch auf Zieloptik umgestellt. Dabei habe ich den "Adapter für ALTE HW 35 auf 21mm Weaver-Standard" von Schlottmann verwendet. Dieser spezielle Adapter ist zwar sehr stabil und präzise, aber leider ziemlich kurz, sodass sich mein Zielfernrohr mit Standard-Montagen nur mit einem Augenabstand montieren ließ, der deutlich zu groß war. Dieses Problem ließ sich mit der gekröpften Montage lösen. Die 2 Zoll Versatz ragen nach hinten über den Adapter hinaus und wirken wie seine Verlängerung. Damit konnte ich das Zielfernrohr mit dem passenden Augenabstand anbringen. Die Montagen selbst sind sehr sauber gearbeitet und absolut stabil.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (1)

Frank J. am 29.07.2021
Bewertung: (sehr gut)
Die Montage hat meine Erwartungen voll und ganz erfüllt. Montiert wurde sie an einer Weihrauch HW110. Da dort die Weaverschiene nicht sehr lang ist ließ sich dort ein Zielfernrohr mit großer Vergrößerung nicht praktikabel montieren. Mit der gektöpften Montage funktioniert das nun tadellos. Die Montage ist zudem sauber gearbeitet und meinen Meinung nach jeden Cent wer.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (14)

Peter Z. am 18.01.2021
Bewertung: (sehr gut)
Sehr gute und zielgerichtete Beschreibung wie und warum die gekroepfte Montage einzusetzen ist. Andere Versender erklaeren dazu gar nichts.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (9)



Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK