Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen

Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen
Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen

Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen
Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen
Diese Montage ist nicht mehr lieferbar

Artikelnummer: 1130665
Artikelname: Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen
Warengruppe: alle Produkte anzeigen


Railsystem UNIVERSAL für Kurzwaffen

Diese Montage ist auch an der Unterseite geschlossen und sitzt schön gerade, aber in der Regel auch stramm an der Waffe (z.B. bei Glock).

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.13 Welcher der nebenstehend aufgeführten Gegenstände ist eine verbotene Waffe/ verbotener Gegenstand? (Hinweis: Vollständige Aufzählung s. Anlage 2 Abschnitt 1 Waffengesetz)

a) Blasrohr, Harpune, Armbrust

b) halbautomatisches Gewehr / halbautomatische Pistole

c) Schlagring, Stockdegen, Würgeholz (Nun-Chaku)

d) Wurfsterne, bestimmte Hartkernmunition, bestimmte Leuchtspurmunition


K3 10. Was sollte als erstes geschehen, wenn man eine Schusswaffe übergeben bekommt?

a) Die Waffe ist sofort auf ihren Ladezustand zu überprüfen.

b) Es genügt die Sicherung der Waffe auf ihre Funktionssicherheit zu prüfen.

c) Die Waffe ist sofort zu zerlegen und auf Beschädigungen zu prüfen. Außerdem sollten die Beschusszeichen in Augenschein genommen werden.


K3 38. In welcher Reihenfolge werden halbautomatische Waffen entladen?

a) Erst nachsehen, ob das Patronenlager frei ist, dann das Magazin entnehmen und durch Abdrücken das Schlagstück entspannen.

b) Erst das Magazin entnehmen, Verschluss öffnen, dann das Patronenlager überprüfen; wenn leer, die Waffe, soweit möglich, mit offenem Verschluss ablegen.

c) Erst entspannen, sichern, das Magazin entnehmen, ablegen.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK