Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

neue Schwenksicherung für Luftgewehr HW 77 und HW 97

neue Schwenksicherung für Luftgewehr HW 77 und HW 97
Dieses alte Bild ist leicht abweichend.

Dieses alte Bild ist leicht abweichend.
Montagebeipiel. So eine Sicherung ist in diesem Wettkampfluftgewehr eingebaut.  Das abgebildete HW 77 K ist für das Field Target schießen hergerichtet.
Hier ist so eine eingebaute Sicherung gut zu sehen.
Eine Neuauflage soll im Winter 2023/24 verfügbar sein.

Artikelnummer: 1165929sw
Artikelname: neue Schwenksicherung für Luftgewehr HW 77 und HW 97
Warengruppe: alle Produkte anzeigen


Schwenksicherung für Luftgewehr HW 77 und HW 97

Um die Schwenksicherung einzubauen, muss das Abzugssystem Rekord kurz ausgebaut werden.

Eine Neuauflage soll im Winter 2023/24 erscheinen.

Die neue Schwenksicherung passt auch für andere Modell mit dem Abzugssystem Rekord aus dem Hause Weihrauch. 
Wir möchten diese in Schwarz und in Edelstahl anbieten.

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 2.61 Wem darf auf einer Schießstätte eine Kleinkaliber-Pistole überlassen werden, wenn eine für die Jugendarbeit geeignete Aufsichtsperson zur Verfügung steht?

a) Einem 12-jährigen, wenn eine schriftliche oder elektronische Einverständniserklärung des Sorgeberechtigten vorliegt.

b) Einem 14-jährigen, wenn eine schriftliche oder elektronische Einverständniserklärung des Sorgeberechtigten vorliegt.

c) Einem 14-jährigen, aber nur wenn er Mitglied der Schützenjugend ist.


K1 4.21 Wem dürfen Sie während Ihres Urlaubs eine erlaubnispflichtige Waffe vorübergehend zur sicheren Aufbewahrung überlassen?

a) Waffenhändler

b) Dem Nachbarn, der die Waffe in seiner Werkbank im Hobbyraum lagert.

c) Einem Inhaber einer Waffenbesitzkarte


K2 17. Was versteht man bei Sportwaffen unter dem Begriff „Kleinkaliberwaffe“?

a) Eine Waffe in einem Kaliber unter 40 mm.

b) Eine Waffe im Kaliber .22lr (.22 lfB).

c) Eine Waffe mit einer Mündungsenergie unter 7,5 Joule.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK