Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Notex Kolbendichtung 22x6 für Luftpistole HW 45

Notex Kolbendichtung 22x6 für Luftpistole HW 45
Notex Kolbendichtung für HW 45, Material mit Hochleistungsschmierstoff im Gefüge für Weihrauch Luftpistole

Notex Kolbendichtung für HW 45, Material mit Hochleistungsschmierstoff im Gefüge für Weihrauch Luftpistole
Notex Kolbendichtung für HW 45, Material mit Hochleistungsschmierstoff im Gefüge für Weihrauch Luftpistole
Montagebeispiel der Notex- Dichtung am Kolben der Luftpistole HW 45
Montagebeispiel. Wer sich die Mühe macht die Pistole auseinander zu bauen, wird sicherlich auch die Notex- Federführungen für bessere Laufruhe einbauen
Konstruktionsdarstellung der Notex Kolbendichtung für HW 45 Luftpistolen
Diese Notex Dichtungen bekommen wir gegenwärtig nur in kleinen Stückzahlen aus der Produktion. Ab März 23 soll die Versorgung stabil sein und dann können wir auch Kits anbieten

Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.

Artikel in den Warenkorb legen
Artikelnummer: 11664-22x6
Artikelname: Notex Kolbendichtung 22x6 für Luftpistole HW 45
Preis: 22,90 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen
Warengruppe: Gesamte Warengruppe anzeigen


BESCHREIBUNG

TIPPS

ZUBEHÖR

Notex Kolbendichtung für Weihrauch Luftpistole HW 45

Die Dichtung ist als Zubehör oder Ersatzteil für die Luftpistole HW 45 vorgesehen und leistet einen Beitrag zur besseren Präzision. Das sind keine Spritzgießteile, sondern die wurden von deutschen Spezialisten konstruiert und CNC gedreht. Wer sich nicht für ein komplettes Notex-Kit entscheiden möchte, sollte aber auf jeden Fall den Schmierstoff Notex in Erwägung ziehen. Dieser Schmierstoff (Notex) unterdrückt den Dieseleffekt. Alternativ und mit dem selben Effekt, ist auch der Trockenschmierstoff Molybdändisulfid sehr beliebt. Dies alles können Sie gerne hier in meinem Webshop bekommen.


 


 

Tipps zum Dichtungswechsel

Ein Dichtungswechsel geht viel leichter, wenn man den Kolben mit der alten Dichtung mit einem Fön erwärmt oder in heißes Wasser taucht. Die Dichtung bekomme ich dann wie folgt gut herunter. Dazu spanne ich den Kolben in einem kleinen Schraubstock mit Plastik backen, ziehe mir einen dicken Lederhandschuh an und helfe beim Entfernen der Dichtung im Spalt mit einem sehr stumpfen Messer nach.
Die Kolbendichtungen gehen auch viel leichter drauf, wenn man diese vorher warm macht.



Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK