Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Notex Kolbendichtung 26x22 für HW 77/97, extra hoch

Notex Kolbendichtung 26x22 für HW 77/97, extra hoch
Notex Kolbendichtung 26x22 mit Hochleistungsschmierstoff für Weihrauch Luftgewehr HW 77 und HW 97

Notex Kolbendichtung 26x22 mit Hochleistungsschmierstoff für Weihrauch Luftgewehr HW 77 und HW 97
Konstruktionsdarstellung der Notex Kolbendichtung für Weihrauch Luftgewehr HW 77 und HW 97 in der Ausführung; Stärke 22mm
Für die Luftgewehre Weihrauch HW 77 und HW 97 bieten wir die Kolbendichtungen mit Hochleistungsschmierstoff im Gefüge auch in deutlich stärkeren (höheren) Versionen an. Insbesondere für die 16J Klasse kann es sehr effektiv sein auf diese Weise den Kompressionsraum zu verkleinern um eine schnellere Schussentwicklung und noch bessere Laufruhe zu erreichen.
Die Entwicklung und Fertigung dieser Notex- Dichtungen ist ein deutsches Projekt im Erfahrungsaustausch mit führenden, deutschen FT Schützen.

Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.

Sofort lieferbar.
Artikelnummer: 11664-26x22
Artikelname:

Notex

Kolbendichtung 26x22 für HW 77/97, extra hoch
Preis: 36,00 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen


Notex Kolbendichtung Weihrauch Luftgewehr HW 77 und HW 97 für Kolbendurchmesser 26mm

Diese Notex - Dichtung ist mit 22mm besonders hoch ausgeführt um den Kompressionsraum zu verkleinern und mechanische Schwingungsspitzen "abzufedern".

Die Dichtung ist als Zubehör oder Ersatzteil für ein Notex Kit bis 16,4 J vorgesehen und leistet einen Beitrag zur besseren Präzision und ruhigem Schussverhalten. Der Werkstoff enthält in seinem Gefüge unter anderem den Hochleistungsschmierstoff Molybdändisulfid.

Das sind keine Spritzgießteile, sondern präzise und gleichmäßige CNC Fertigung mit engsten Toleranzen. Designt und entwickelt wurden die Dichtungen von deutsche Spezialisten im Erfahrungsaustausch mit führenden, deutschen FT Schützen. Bei den begleitenden Tests wurde auch das Schwingungsverhalten zusammen mit den Luftgewehren HW 77 und HW 97 mit eingebauten Federführungen (Notex) mittels hochfrequenten Gravitationssensoren gemessen und ausgewertet. Im Ergebnis werden bei FT Wettkämpfen mit diesen Artikeln Siege gefeiert.

Wer sich nicht für ein komplettes Notex-Kit entscheiden möchte, sollte aber auf jeden Fall den Schmierstoff Notex in Erwägung ziehen Dieser Schmierstoff (Notex) unterdrückt den Dieseleffekt. Alternativ und mit dem selben Effekt, ist auch der Trockenschmierstoff Molybdändisulfid sehr beliebt. Dies alles können Sie gerne hier in meinem Webshop bekommen.


 


 

Tipps zum Dichtungswechsel

x10 1 Notex Kolbendichtung 25x10 fuer Luftgewehr HW 30 Ein Dichtungswechsel geht viel leichter, wenn man den Kolben mit der alten Dichtung mit einem Fön erwärmt oder in heißes Wasser taucht. Die Dichtung bekomme ich dann wie folgt gut herunter. Dazu spanne ich den Kolben in einem kleinen Schraubstock mit Plastikbacken, ziehe mir einen Lederhandschuh an und helfe beim entfernen der Dichtung im Spalt mit einem sehr stumpfen Messer nach.
Die Kolbendichtungen gehen auch viel leichter drauf, wenn man diese vorher warm macht.Den Dichtungshalter am Kolben fette ich dünn mit Notex Hochleistungsschmierstoff .

Verfügbarkeit
Sofort lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.43 Was bedeutet „Überlassen“ einer Schusswaffe?

a) Vererben einer Schusswaffe (nach dem Tod).

b) Wer einem anderen die tatsächliche Gewalt darüber einräumt.

c) Verleihen einer Vereinswaffe (für wenige Tage) an einen anderen Verein.


K1 3.31 Welche der folgenden Waffenteile unterliegen der Beschusspflicht?

a) Einsteckläufe für Zentralfeuerpatronen

b) Wechseltrommeln

c) Wechselsysteme


K1 5.27 Welches sind die Voraussetzungen des rechtfertigenden Notstandes?

a) gegenwärtige, nicht mit geringerem Eingriff abwehrbare Gefahr für ein Rechtsgut; wesentliches Überwiegen des geschützten Interesses

b) Absicht, die Gefahr nicht von sich oder einem anderen abzuwenden

c) gegenwärtiger rechtswidriger Angriff


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK