Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Holster mit Magazintasche für mittelgroße Pistolen

Holster mit Magazintasche für mittelgroße Pistolen
Anwendungsbeispiel Pistolenholster für Rechts- und Linksträger z.B. für P99

Anwendungsbeispiel Pistolenholster für Rechts- und Linksträger z.B. für P99
Anwendungsbeispiel  Gürtelholster für Pistolen / Pistolentasche
Gürtelholster für Pistolen / Pistolentasche passend z.B. für P99

Sofort lieferbar.
Artikelnummer: 1260111
Artikelname: Holster mit Magazintasche für mittelgroße Pistolen
Preis: 14,90 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen


Sehr gutes Holster für Pistolen

Dies ist ein sehr praktisches Holster für  Pistolen (z.B. Walther P88 .
Das Holster kann Rechts oder Links gleichermaßen gut getragen werden.

Sehr praktisch ist auch die integrierte Magazintasche. Die Sicherungslasche ist mit Klettverschlüssen befestigt und kann dadurch in der Länge verstellt werden. Zum Verstellen dieser Lasche werden die Klettverschlüsse am besten gelöst, indem ein Lineal oder Kamm in die Klettverschlüsse geschoben wird.

                  
       
Angebot gilt ohne Waffe und Magazin

Verfügbarkeit
Sofort lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K2 32. Woran erkennt man die für eine Waffe zugelassene Munition?

a) Wenn die Angaben auf der kleinsten Verpackungseinheit mit den Angaben auf der Waffe übereinstimmen.

b) Wenn man die Munition von einem Sportwaffenhändler hat.

c) Wenn sie ins Patronenlager eingeführt werden kann.


K3 11. Was haben Sie zu tun, bevor Sie mit einer Schusswaffe schießen?

a) Waffe auf sichtbare Beschädigungen prüfen.

b) Überprüfen, ob das Patronenlager und der Lauf frei von Fremdkörpern sind.

c) Prüfen, ob die bereitgestellte Munition aus dieser Waffe verschossen werden darf.


K3 40. Was ist hinsichtlich der Schussbereitschaft mehrläufiger Waffen zu beachten?

a) Wegen der automatischen Sicherung nichts.

b) Eine weitere Schussbereitschaft nach Abgabe eines Schusses ist möglich.

c) Ein erneutes Entsichern ist erforderlich.


Bewertungen

Bettina J. am 22.05.2019
Bewertung: (sehr gut)
Qualität gut. Soweit zu beurteilen, gute Verarbeitung.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (253)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK