Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Schulterholster für Pistolen bei waagerechter Trageweise

Schulterholster für Pistolen bei waagerechter Trageweise
Schulterhalfter

Schulterhalfter
Schulterholster

Sofort lieferbar.
Artikelnummer: 1260133
Artikelname: Schulterholster für Pistolen bei waagerechter Trageweise
Preis: 40,94 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen


Halfter für Pistolen

Dieses praktische Holster für Pistolen  dient der verdeckten Trageweise. Es wird über die Schulter gelegt und mit einem Querriemen gesichert. Für optimalen Tragekomfort ist der Schulterriemen breit und gepolstert. 
         
 

Die Waffe hängt waagerecht. Die Riemen sind einstellbar und können durch eine Jacke verdeckt werden.

Die gängigen 9mm Pistolen und auch die Modelle auf Basis 1911 passen sehr gut. 

Das Holster passt insbesondere für...

Walther: P22, P38,  P5, P88 und P1    
Glock: 17 und 19     
Colt:Double Eagle, Government, Combat Commander, Gold Cup
H&K: P7, SP9
SigSauer P220-229          

                  
       

Verfügbarkeit
Sofort lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.41 Wer erwirbt eine Waffe im Sinne des Waffengesetzes?

a) Jeder, der die tatsächliche Gewalt über die Waffe erlangt.

b) Jeder, der sich die Waffe für einen Zeitraum von weniger als 4 Wochen ausleiht.

c) Jeder, der die tatsächliche Gewalt über die Waffe ausübt.


K1 1.43 Was bedeutet „Überlassen“ einer Schusswaffe?

a) Vererben einer Schusswaffe (nach dem Tod).

b) Wer einem anderen die tatsächliche Gewalt darüber einräumt.

c) Verleihen einer Vereinswaffe (für wenige Tage) an einen anderen Verein.


K1 2.62 Wem dürfen Sie während Ihres 3-wöchigen Urlaubs ihre erlaubnispflichtigen Schusswaffen zur Aufbewahrung überlassen?

a) befreundeten Polizeibeamten

b) Inhabern einer Waffenbesitzkarte

c) besonders vertrauenswürdigen Personen (z.B. Notar, Pfarrer)


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK