Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

schwarzes Schulterholster aus Leder für Revolver

schwarzes Schulterholster aus Leder für Revolver
Anwendungsbeispiel Schulterholster für Revolver

Anwendungsbeispiel Schulterholster für Revolver
Anwendungsbeispiel Schulterholster für Revolver
Anwendungsbeispiel Schulterholster für Revolver
schwarzes Schulterholster aus Leder für Revolver

Sofort lieferbar.
Artikelnummer: 1260136
Artikelname: schwarzes Schulterholster aus Leder für Revolver
Preis: 40,57 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen


Schwarzes Schulterholster aus Leder für Revolver

Dieses praktische Holster aus Leder dient der verdeckten Trageweise von Revolvern bis zu einer Lauflänge 4 Zoll. Es wird über die Schulter gelegt und mit Laschen am Gürtel gesichert. Ein Querriemen zu anderen Schulter sichert das Holster gegen herunterrutschen. Die Gürtellaschen werden mittels Knöpfen geschlossen. Der Hosengürtel muss also nicht herausgezogen werden um dieses Holster an- oder abzulegen.

Die Waffe hängt senkrecht. Die Riemen sind einstellbar und werden beim tragen einer Jacke verdeckt.

                  
      

Angebot ohne Waffe


Die Abbildungen zeigen das Holster mit einem Gasrevolver.

Verfügbarkeit
Sofort lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.41 Wer erwirbt eine Waffe im Sinne des Waffengesetzes?

a) Jeder, der die tatsächliche Gewalt über die Waffe erlangt.

b) Jeder, der sich die Waffe für einen Zeitraum von weniger als 4 Wochen ausleiht.

c) Jeder, der die tatsächliche Gewalt über die Waffe ausübt.


K1 1.54 Was versteht man unter dem Begriff „Europäischer Feuerwaffenpass“?

a) Einen europaweit gültigen Waffenschein für gefährdete Personen, die gegenüber dem Bundesverwaltungsamt ein besonderes Schutzbedürfnis glaubhaft gemacht haben.

b) Eine europaweit gültige Waffenbesitzkarte, die die Waffenmitnahme auf Reisen in Mitgliedstaaten der EU gestattet.

c) Ein von der EU standardisiertes Waffenbesitzdokument (gegebenenfalls ist vor der Einreise in einen anderen Mitgliedstaat dessen Erlaubnis zur Mitnahme einzuholen).


K2 06. Was ist das typische Merkmal eines Revolvers?

a) Ein Magazin im Griffstück.

b) Die Trommel ist zugleich Patronenlager und Magazin.

c) Ein außenliegendes Schlagstück.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK