Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Waffenreinigungszeug Quick Clean .Kal.16 LW

Waffenreinigungszeug Quick Clean .Kal.16  LW
Abbildung ähnlich

Abbildung ähnlich
Wirkungsweise
Nach meinen Waffensachkundeschulungen muss ich immer viele Waffen putzen. Dieses Waffenreinigungszeug im entsprechenden Kaliber ist mit dabei eine große Erleichterung.

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1270111-16
Artikelname: Waffenreinigungszeug Quick Clean .Kal.16 LW
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


Waffenreinigungszeug Quick Clean .Kal.16  LW

Einfach aber sehr wirksam: Zugschnur mit Messinggewicht und kaliberdickes Gewebeband mit eingearbeiteter Bronzebürste - das ist QuickClean

Solche Schnellreinigungsgeräte benutze ich seit vielen Jahren für meine Waffen. Insbesondere nach meinen Waffensachkundeschulungen oder nach einem Wettkampf ist die Pflegearbeit damit schnell erledigt.

Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn die Laufinnenflächen schon vorher mit Waffenöl oder speziellem Laufreiniger benetzt werden und einige Zeit danach mit dem QuickClean durchgezogen wird. Alle Tester, die so verfuhren, waren mit dem Ergebnis hochzufrieden. Als Öl würde ich das Walther Gun Care (Bestellnummer 1271018) empfehlen.

Wenn man alle Stimmen und Reinigungsarten zusammen fasst, geben rund 80 % der befragten Jäger die Note „gut".
Reicht einmaliges Durchziehen aus? Die eine Hälfte der Tester kommt mit einem Durchgang aus, die anderen ziehen lieber ein zweites und drittes Mal durch. Ich auch.
Nach meinen Waffensachkundeschulungen muss ich immer viele Waffen putzen. Dieses Waffenreinigungszeug im entsprechenden Kaliber ist mit dabei eine große Hilfe und ich kenne nichts besseres.

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 2.24 Wer benötigt als Sportschütze ein amts- oder fachärztliches oder fachpsychologisches Gutachten?

a) Sportschützen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und erstmalig eine erlaubnis- und bedürfnispflichtige Großkaliberwaffe erwerben wollen.

b) Sportschützen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und erstmalig eine Einzellader-Flinten bis Kaliber 12 erwerben wollen.

c) Sportschützen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und erstmalig eine Schusswaffe bis Kaliber .22lr (mit Randzündung) erwerben wollen.


K1 4.21 Wem dürfen Sie während Ihres Urlaubs eine erlaubnispflichtige Waffe vorübergehend zur sicheren Aufbewahrung überlassen?

a) Waffenhändler

b) Dem Nachbarn, der die Waffe in seiner Werkbank im Hobbyraum lagert.

c) Einem Inhaber einer Waffenbesitzkarte


K2 44. Warum ist z.B. die Munitionsbezeichnung „9 mm“ nicht ausreichend?

a) Weil es verschiedene 9 mm-Patronen gibt.

b) Weil die Kaliberangabe in der Regel nie ganz exakt ist, sondern auf gerundeten Werten beruht.

c) Weil die Kaliberangabe keine Information über die zulässigen Treibladungsmittel (Schwarz- oder Nitrozellulosepulver) enthält.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK