Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

AirGhandis Schaftöl 50ml


Empfohlener externer Inhalt - YouTube Video

YouTube immer anzeigen

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um das eingebundene YouTube-Video anzuzeigen.
Sie können Videos mit einem Klick anzeigen lassen und in den Datenschutz-Einstellungen wieder deaktivieren.
Präsentation zu AirGhandis Schaftöl

AirGhandis Schaftöl

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1270750
Artikelname: AirGhandis Schaftöl 50ml
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


AirGhandi's Schaftöl 50ml

Die vor Entscheidung über den späteren Pflegeaufwand wird schon beim Kauf der Waffe gefällt. Wer sich für einen wetterbeständigen Schaft aus Kunststoff entschieden hat, hat natürlich mit dessen Pflege wenig Last.

Wer eine Waffe mit lackierten Schaft hat, braucht auch kein Öl. Nur bei atmungsoffenen Holz kommen Pflegeöle ins Spiel. Das klingt nach mehr Aufwand, betrifft aber in der Regel die hochwertigeren Waffen mit entsprechend guten Schäften aus geöltem Holz.

- Schutz vor Feuchtigkeit und UV
- Auffrischung der Farbe und hervorheben der Maserung
- verbessert den mechanischen Widerstand
- unterbindet das Quellen und Schwinden indem die Wasseraufnahme und die Wasserabgabe verhindert wird
- beinhaltet gelöste, natürliche Feststoffe wie das holzeigene Lignin, das tief in das Holz einziehen


Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 2.08 Welche Erlaubnis ist zum Erwerb einer halbautomatischen Pistole .32 S&W erforderlich?

a) Waffenschein

b) Waffenbesitzkarte für Sportschützen

c) Waffenbesitzkarte mit Erwerbsberechtigung (Voreintrag)


K1 3.29 Was wird bei einem amtlichen Beschuss geprüft?

a) Die Waffe wird auf Haltbarkeit, Funktionssicherheit, Maßhaltigkeit und Kennzeichnung geprüft.

b) Die Waffe wird auf Lebensdauer, Konstruktionsschlüssigkeit und Funktionstauglichkeit geprüft.

c) Die Waffe wird auf Präzision, Fertigungstoleranzen und Materialhärte geprüft.


K3 11. Was haben Sie zu tun, bevor Sie mit einer Schusswaffe schießen?

a) Waffe auf sichtbare Beschädigungen prüfen.

b) Überprüfen, ob das Patronenlager und der Lauf frei von Fremdkörpern sind.

c) Prüfen, ob die bereitgestellte Munition aus dieser Waffe verschossen werden darf.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK