Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Weihrauch HW 77 Luftgewehr k mit Laufgewinde und Mündungsmutter

Luftgewehr Weihrauch HW 77 k mit Laufgewinde und Mündungsmutter
Das Bild zeigt neben dem Schalldämpfer weitere Anbauteile für das Laufgewinde am Luftgewehr. Die Mündungsmutter verdeckt das Gewinde und der Kompensator ist geeignet, die Abgangsballistik für sportliche Einsätze zu verbessern.

Das Bild zeigt neben dem Schalldämpfer weitere Anbauteile für das Laufgewinde am Luftgewehr.  <a href=1165813.htm>Die Mündungsmutter</a> verdeckt das Gewinde und  <a href=1165812.htm>der Kompensator</a> ist geeignet, die Abgangsballistik für sportliche Einsätze zu verbessern.
Trefferbild vom HW77 / 3 Schuss mit Schalldämpfer auf 20m Entfernung.
Als Zubehör möchte ich Ihnen <a href=1173022.htm> Geschosse </a>aus Produktion der Marke H&N, einen <a href=1310602.htm> Kugelfang </a>, solche <a href=1310315-100.htm> Zielscheiben </a>und als Pflegemitte dieses <a href=1271017.htm> Öl der Marke Walter </a>und <a href=1270502.htm> Reinigungsfilze </a>vorschlagen.
Dieser Schaft ist neutral und kann von Linksschützen gleichermaßen gut verwendet werden.
Für Jagdscheininhaber oder Sportschützen kann ich solche Gewehre auch in der <a href=luftgewehre_EWB.htm> in der starken, erwerbsscheinpflichtigen Version</a>   anbieten. Dann allerdings ohne den Schalldämpfer sondern mit einem <a href=1165812.htm>Kompensator</a>.

Frei ab 18 Jahren, ein Altersnachweis ist erforderlich.

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 11604-MM-55-j
Artikelname: Luftgewehr Weihrauch HW 77 k mit Laufgewinde und Mündungsmutter
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


Luftgewehr Weihrauch HW 77 k JS mit Laufgewinde und Mündungsmutter

Technische Daten zu Luftgewehr Weihrauch HW 77 k mit Laufgewinde und Mündungsmutter

Lauf: 39 cm 
System:
Starrlauf mit Spannhebel 
Visier:
verstellbares Mikrometervisier und Balkenkorn 
Ausführung:
schwarz brüniert, Prismenschiene, automatische Abzugs-Druckknopfsicherung ,
Abzug: Matchabzug Rekord, 
Der Abzugswiderstand bzw. "das Abzugsgewicht" beträgt ca. 1300g
Schaft:
Buche mit Backe, Fischhaut am Pistolengriff, Schaftkappe aus Gummi, 
Kaliber:
4,5mm Ausf
ührung F - erwerbsscheinfrei - 
Gewicht vom HW 77 mit Mündungsmutter ca. 4,4 kg
Länge vom HW 77 mit Mündungsmutter ca. 105cm

V 0 bei Kaliber 4,5mm in F-Version =ca. 170 m/s

Hinweis zu Luftgewehr Weihrauch HW 77 k mit Laufgewinde und Mündungsmutter

Hinweispflicht des Händlers beim Überlassen von Druckluft-, Federdruckwaffen und CO 2 -Waffen

Gemäß

; 35 Abs. 2 Satz 1 WaffG. wird hiermit auf das Erfordernis des Waffenscheins zum Führen und ggf. einer Schießerlaubnis hingewiesen.
Zum Beispiel zum Schießen mit freien Luftdruck oder CO2-waffen in einem umzäunten Privatgrundstück sind kein Waffenschein und keine Schießerlaubnis erforderlich. Mehr Infos hier...

3 wichtige Punkte. Bitte vollständig lesen !

1. Erwerb ab 18 Jahren
2. Führen von Schusswaffen in der Öffentlichkeit
3. Schießen auf einem umfriedeten (eingezäunten) Grundstück
Wichtige Hinweise zum Waffengesetz

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.19 Welches sind wesentliche Teile von Schusswaffen?

a) der Lauf

b) das Magazin

c) der Verschluss

d) das Griffstück mit Auslösemechanismus bei Kurzwaffen

e) die Trommel eines Revolvers

f) das Gehäuse bei Langwaffen

g) das Zielfernrohr


K1 1.78 Wie lange müssen Sie mindestens als Mitglied eines schießsportlichen Vereins geschossen haben, um als Sportschütze der Behörde ein Bedürfnis zum Erwerb einer Schusswaffe nachweisen zu können?

a) mindestens 6 Monate

b) mindestens 12 Monate

c) mindestens 18 Monate


K2 27. Was bedeutet die Bezeichnung „Magnum“?

a) Es handelt sich um eine ausländische Patrone.

b) Eine in ihrer Kaliberklasse besonders starke Patrone.

c) Eine Patrone mit übergroßem Durchmesser.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK