Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

VFG Schnellreinigungspfropfen im 80er Pack, Kaliber 5,5mm

VFG Schnellreinigungspfropfen im 80er Pack, Kaliber 5,5mm
ca. 80 VFG Reinigungsfilze für Kaliber 5,5mm

ca. 80 VFG Reinigungsfilze für Kaliber 5,5mm
Anwendungsbeispiel: vorher und nachher (trocken abgeschossen)
Für die praktische Anwendung möchte ich Ihnen empfehlen, z.B. eine leere Diaboloschachtel als Behältnis zu nutzen und zu beschriften, damit man den Inhalt erkennt.

Sofort lieferbar.
Artikelnummer: 1270502
Artikelname:

VFG

Schnellreinigungspfropfen im 80er Pack, Kaliber 5,5mm
Preis: 4,55 € inkl. 19% MwSt.
Artikel in Warenkorb hinzufügen
Warengruppe:
Waffenpflege


VFG Schnellreinigungspfropfen im 80er Pack, Kaliber 5,5mm

• Für Luftgewehre und Luftpistolen
Mit VFG-Schnellreinigungspfropfen pflegen Sie einwandfrei alle gezogenen und glatten Läufe. Und zwar ganz einfach in kürzester Zeit. Die Pfropfen werden einfach abgeschossen.
Achten Sie auf sicheren Kugelfang !

• So wirkt der VFG-Schnellreinigungs-Pfropfen
Beim Abschuss entsteht ein Überdruck, der den Pfropfen staucht. Dadurch kann dieser jede Stelle des Laufes (auch in den Zügen) gründlich abwischen und polieren.

• So reinigen Sie normal
Nach jedem Gebrauch Ihres Luftgewehrs oder Ihrer Luftpistole schießen Sie 2 VFG-Schnellreinigungs-Pfropfen ab. Und Ihr Lauf ist sauber.

• So reinigen Sie gründlich
In gewissen Zeitabständen sollte jeder Lauf mit einem guten Waffenöl (z. B Walther PRO oder Ballistol) gründlich gereinigt werden. Das ist ganz einfach : Tränken Sie 2 Pfropfen mit Öl und schießen Sie diese nacheinander ab. Im Lauf entsteht ein gleichmäßiger Ölfilm, der Schmutz und Metallabrieb löst. Der Lauf wird wieder entölt, indem Sie so lange trockene Pfropfen abschießen, bis diese weiß und ohne Schmutz aus dem Lauf kommen.

• So konservieren Sie die Waffe
Wird Ihr Luftgewehr oder Ihre Luftpistole längere Zeit nicht benutzt, empfiehlt sich eine Konservierung mit Waffenöl. Dabei gehen Sie wie bei der gründlichen Reinigung vor: Erst mit getränkten Pfropfen ölen - und vor Gebrauch mit trockenen Pfropfen entölen.


Bei der Verpackung der Reinigungspfropfen hat man deren Schachteln leider eingespart und die Filze werden nun in unpraktischen Blistern geliefert. Ich möchte Ihnen empfehlen, z.B. eine leere Diaboloschachtel als Behältnis zu nutzen und zu beschriften, damit man den Inhalt erkennt.


Verfügbarkeit
Sofort lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 2.14 Sind Sie bezüglich Ihrer Schusswaffen der zuständigen Behörde gegenüber in begründeten Fällen auskunftspflichtig?

a) Nein, nur wenn gegen mich ein Verfahren eingeleitet wurde.

b) Ja

c) Nein, nur bei Fragen zur Aufbewahrung.


K1 3.12 Welche Kennzeichnung muss die Zentralfeuerpatrone aufweisen?

a) Kaliberangabe und Geschossart auf dem Hülsenboden

b) Herstellerzeichen auf dem Hülsenhals

c) Herstellerzeichen und Bezeichnung der Munition auf der Hülse


K2 44. Warum ist z.B. die Munitionsbezeichnung „9 mm“ nicht ausreichend?

a) Weil es verschiedene 9 mm-Patronen gibt.

b) Weil die Kaliberangabe in der Regel nie ganz exakt ist, sondern auf gerundeten Werten beruht.

c) Weil die Kaliberangabe keine Information über die zulässigen Treibladungsmittel (Schwarz- oder Nitrozellulosepulver) enthält.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK