Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Multi Iris Brillenaufsatz, Links und klar

Multi Iris Brillenaufsatz, Links und klar
Multi Iris Brillenaufsatz / linfs und klar

Multi Iris Brillenaufsatz / linfs und klar
Multi Iris Brillenaufsatz

Artikel vormerken
Artikelnummer: 1320107
Artikelname: Multi Iris Brillenaufsatz, Links und klar
Preis: 39,50 € inkl. 19% MwSt.
Artikel vormerken


Multi Iris Brillenaufsatz / links und klar

Diese Ausführung ist für das Schießen mit dem linken Auge.
Dieser Brillenaufsatz mit verblüffenden Eigenschaften wird Sie überzeugen.


             

Für Gleichzeitiges, scharfes erkennen von Visierung und Ziel


Lochdurchmesser ca. 2mm

Weitere Vorteile:

• Gesamtfeldübersicht durch Blendenvielzahl,

• weder Justieren noch Fixieren erforderlich,

• universell für viele Kurzwaffen Disziplinen,
 

 
Das Auge des Schützen ist beim Zielvorgang besonders beansprucht. Am deutlichsten kommt dies bei dunklen Schießräumen zum tragen. Die Pupille öffnet sich in dunklen Räumen weit. Gleichzeitig soll das Auge eine große Tiefenschärfe (Kimme-Korn-Ziel) produzieren. Das ist eine äußerst paradoxe Situation, die durch Blendentechnik erheblich verbessert werden kann.

Das Funktionsprinzip

Der fotografische Kernsatz "je kleiner die Blende, desto größer die Tiefenschärfe" stand bei der Entwicklung der Schießbrille Pate. Durch die Blendenvielzahl bekommt das Auge mehr Licht als mit einer Mono-, oder Irisblende, sodass der Ziliarmuskel (der Muskel der unsere Pupille bewegt) am Zielvorgang beteiligt wird.

Das nichtzielende Auge bekommt exakt die gleiche Menge Licht.

Damit ist ein ermüdungsfreies Zielen über den gesamten Schießzeitraum gewährleistet.

 


.

Verfügbarkeit
Multi Iris Brillenaufsatz, Links und klar kann unverbindlich vorgemerkt werden und wäre damit sozusagen in der Wartereihe. Leider kann es bei rückständigen Artikeln zu Preiserhöhung kommen. Wo das zutrifft, erhalten Sie bei Eintreffen der Ware ein Angebot mit dem dann gültigen Preis.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.07 Ein Double-Action-Revolver ist im Sinne des Waffenrechts...

a) eine vollautomatische Waffe.

b) keine halbautomatische Waffe.

c) eine halbautomatische Waffe.


K1 2.10 Bei Abhandenkommen der Waffenbesitzkarte ist zu benachrichtigen?

a) Erlaubnisbehörde

b) Deutscher Schützenbund

c) Bundeszentralregister


K3 25. Darf einem Gastschützen, der nicht im Besitz einer waffenrechtlichen Erlaubnis ist, eine erlaubnispflichtige Schusswaffe überlassen werden?

a) Ja, aber nur zur Mitnahme nach Hause.

b) Ja, nur zum Schießen auf einer Schießstätte.

c) Nein, unter keinen Umständen.


Bewertungen

Harald G. am 11.01.2024
Bewertung: (gut)
Ich benutze seit kurzem den Brillenclip um über Kimme und Korn zu schießen. Als Brillenträger verwende ich eine ältere Lesebrille mit der ich auf ca. 50 bis 100 cm scharf sehen kann oder meine Gleitsichtbrille, mit der ich mit dem Clip allerdings nicht so gut zurechtkomme. Vielleicht wäre eine Computerbrille passend. Durch die Lochblenden kann ich das Visier scharf und das Ziel auf 7 m fast scharf sehen. Natürlich verdunkelt sich das Bild, deshalb sollte man bei möglichst guten Lichtverhältnissen schießen. Mir fällt es mit dem Clip deutlich schwerer mit beiden Augen geöffnet zu schießen als sonst, kann aber auch ein individuelles Problem sein oder es bedarf noch der Eingewöhnung. Grundsätzlich ein gutes Hilfsmittel, um Kimme und Korn zu verwenden. Besser ist ein Reflexvisier, da braucht man so etwas nicht.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (38)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK