Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Bogen- Ersatzsehne 56 Zoll

Bogen- Ersatzsehne 56 Zoll
Bogen- Ersatzsehne 56 Zoll

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1690302-56
Artikelname: Bogen- Ersatzsehne 56 Zoll
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


Bogen- Ersatzsehne 56 Zoll

Bitte unbedingt die gewünschte Länge beachten. Mit der Längenangabe verhält es sich so, dass sich das sich das Nennmaß auf die Bogenangabe bezieht. Hat man beispielsweise einen Bogen in 56 Zoll, braucht man eine Ersatzsehne mit 52 Zoll. Die gelieferte Sehne ist dann tatsächlich nur 52" Zoll lang, damit der Bogen die richtige Vorspannung hat.
Die Angaben sind in Zoll bzw. Inch / 1 Zoll = 25,4mm

Bogensehne auflegen

Zum Auflegen der Sehne kann der Bogen so über den Hintern gespannt werden. Der untere Wurfarm wird dazu am Unterschenkel "eingehakt". Es muss darauf geachtet werden, dass sich die Wurfarme nicht verdrehen!
Das Abbauen erfolgt umgekehrt, wobei man mit einem Bein zwischen Bogen und Sehne durchsteigt.

Einen Nockpunkt an der richtigen Position auf seiner Bogensehne zu haben, ist sehr wichtig für jeden Bogenschützen. Ohne einen Nockpunkt wird es sehr schwierig, den Pfeil immer im gleichen Winkel einzunocken. Gerne möchte ich Ihnen auch einen Nockpunkt anbieten und Sie auf meine Anbauanleitung aufmerksam machen.


Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.54 Was versteht man unter dem Begriff „Europäischer Feuerwaffenpass“?

a) Einen europaweit gültigen Waffenschein für gefährdete Personen, die gegenüber dem Bundesverwaltungsamt ein besonderes Schutzbedürfnis glaubhaft gemacht haben.

b) Eine europaweit gültige Waffenbesitzkarte, die die Waffenmitnahme auf Reisen in Mitgliedstaaten der EU gestattet.

c) Ein von der EU standardisiertes Waffenbesitzdokument (gegebenenfalls ist vor der Einreise in einen anderen Mitgliedstaat dessen Erlaubnis zur Mitnahme einzuholen).


K1 3.14 Welche zusätzlichen Angaben müssen Schrotpatronen im Kaliber 12/70 aufweisen?

a) keine zusätzlichen Angaben erforderlich

b) auf der Hülse die Längenangabe 70

c) Angabe der Anzahl der Schrote


K2 32. Woran erkennt man die für eine Waffe zugelassene Munition?

a) Wenn die Angaben auf der kleinsten Verpackungseinheit mit den Angaben auf der Waffe übereinstimmen.

b) Wenn man die Munition von einem Sportwaffenhändler hat.

c) Wenn sie ins Patronenlager eingeführt werden kann.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK