Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz

Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz
Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz

Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz
Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz Auch so einen<a href=2607335-NB.htm> Griff aus Nussbaum </a>habe ich im Sortiment
Und wenn Sie so eine Pistole mit einem <a href=1165840.htm> Adapter für Schalldämpfer </a>aufrüsten möchten, kann ich auch was anbieten.
Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz
Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz

Artikel vormerken
Artikelnummer: 2606455sw-gr
Artikelname: Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz
Preis: 355,95 € inkl. 19% MwSt.
Artikel vormerken
Warengruppe:
Schäfte und Griffe


Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz

Dieser Schaft hat eine feste Backe, die ist nicht verstellbar.

Die Luftpistole airmaX PP700S-A ist im Juni 2022 nach langer Vorfreude eingetroffen und eignet sich hervorragend Umgestaltung als Pistolenkarabiner mittels solcher Anschlagschäfte und weiterem Zubehör wie Schalldämpfer und Zielfernrohr. 

Der Schaft passt auch für die PCP Artemis PP700S.





Tipps zur Pressluftpistole Airmax PP700S-A

In Vollausstattung, also mit Anschlagschaft, Zielfernrohr und Schalldämpfer mit Adapter , wiegt die Pressluftpistole Airmax PP700S-A nur ca. 2400g

Wenn man den Griff oder Schaft wechselt, ist dies die beste Gelegenheit um die Abzugscharakteristik an der Pressluftpistole optimal einzustellen. Die Einstellschraube ist nur bei abgenommenem Griff zugänglich.

Auf Werkseinstellung der Raste kriecht der Abzug doch recht lang. Bei so einer Pistole habe ich die Stellschraube gut zwei Umdrehungen rein gedreht.Am einfachsten lässt sich eine gute Einstellung des Abzugs erreichen, wenn man die Schraube bei gespanntem Hahn und entladener Waffe so weit hinein dreht, bis da Hahn auslöst. Von da dreht man einfach 1/2 Umdrehung zurück.

FAQ Antworten auf häufige Fragen

Ich brauche so einen Pistolen Anschlagschaft in Linksausführung. Kann sowas beschafft werden?
Diese Schäfte sind alle neutral gearbeitet und können von Linksschützen und Rechtsschützen gleichermaßen gut verwendet werden.

Hinweis zu Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz

Solche Anschlagschäfte sind für die Modelle Weihrauch HW 45, HW 44, Zoraki HP 01, Diana Bandit, Diana Airbug, Artemis PP 700 und LEP Revolver der Fa. ME verfügbar. Für andere Modelle auf Anfrage möglicher Weise auch.

Verfügbarkeit
Anschlagschaft für Luftpistole Airmax PP700S-A oder Artemis PP700S aus schwarz-grauem Schichtholz kann unverbindlich vorgemerkt werden und wäre damit sozusagen in der Wartereihe. Leider kann es bei rückständigen Artikeln zu Preiserhöhung kommen. Wo das zutrifft, erhalten Sie bei Eintreffen der Ware ein Angebot mit dem dann gültigen Preis.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.10 Was ist die Schließfeder der großkalibrigen Pistole waffenrechtlich gesehen?

a) Ein Zubehörteil der Schusswaffe ohne waffenrechtliche Bedeutung.

b) Ein wesentlicher, erlaubnispflichtiger Teil der Schusswaffe.

c) Ein wesentlicher, beschusspflichtiger Teil der Schusswaffe.


K1 2.17 Welche Teile einer erlaubnispflichtigen Schusswaffe darf jeder erwerben?

a) einen Austauschlauf

b) ein Wechselsystem

c) ein Abzugssystem


K2 12. Was versteht man unter dem Begriff „halbautomatische Waffe“?

a) Eine Waffe, die nach Abgabe eines Schusses selbsttätig erneut schussbereit wird und bei der durch nochmalige Betätigung des Abzuges ein weiterer Schuss aus demselben Lauf abgegeben werden kann.

b) Eine Waffe, die nach Abgabe eines Schusses durch manuelles Vor- und Zurückziehen des Verschlusshebels die leere Patronenhülse auswirft und eine neue Patrone aus dem Magazin zuführt.

c) Eine Waffe, bei der nach Abgabe eines Schusses die leere Patronenhülse automatisch ausgeworfen wird, eine neue Patrone aber manuell per Hand geladen werden muss.


Bewertungen




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK