Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Schreckschusspistole Browning GPDA, schwarz

Schreckschusspistole Browning GPDA, schwarz
Gaspistole Browning GPDA

Gaspistole Browning GPDA
Gaspistole Browning GPDA
Als Zubehör kann ich Ihnen solch <a href=1260104.htm> ein passendes Holster für Rechtshänder </a> anbieten.
Solche <a href=1200901-25.htm>passende Munition (Beispiel)</a>darf ich leider nicht versenden, weil das Gefahrgut ist. Sowas müsste abgehollt werden.  Die Waffe ohne Munition kann verschickt werden.
<a href=pyromuni.htm>Passende pyrotechnische Artikel </a>darf ich leider nicht versenden, weil das Gefahrgut ist. Sowas und Munition müsste abgehollt werden. Die Waffe selbst kann verschickt werden.

Im Moment nicht lieferbar
Artikelnummer: 1040908
Artikelname: Schreckschusspistole Browning GPDA, schwarz
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


Schreckschusspistole Browning GPDA, schwarz

Der Name John Moses Browning ist mit der Entwicklung von Handfeuerwaffen eng verbunden. Viele bedeutende Pistolen wurden von diesem Ingenieur konstruiert.

Die FN Browning HP (High Power) ist im französischen Sprachraum auch als FN Browning GP (Grande Puissance) bekannt.

Sie gehört zu den am weitesten verbreiteten Pistolen überhaupt.
         
Waffengewicht ca. 790g
Waffenlänge ca. 194 mm
Waffenhöhe ca. 127mm
Waffendicke ca. 38mm

 
Lieferung mit Abschussbecher für Pyrotechnik

Hinweis zu Schreckschusspistole Browning GPDA, schwarz

Deutsches Waffengesetz / bitte beachten !
Seit dem 01.04.2003 gibt es den kleinen Waffenschein für Gas- und Schreckschusswaffen. Sie benötigen diesen kleinen Waffenschein nur dann, wenn Sie beabsichtigen eine Gas- oder Schreckschusswaffen in der Öffentlichkeit geladen und zugriffsbereit bei sich zu tragen.
Wenn Sie die gleiche Waffe ungeladen und verpackt transportieren, brauchen Sie diesen kleinen Waffenschein nicht! Zum Kauf von diesen Gas- und Schreckschusswaffen braucht man ebenfalls keine Berechtigung. Der Verkauf erfolgt gegen Altersnachweis ab 18 Jahren.
Einen Antrag auf den kleinen Waffenschein können Sie bei Ihrer zuständigen Behörde stellen.  Zuständig ist dafür in den meisten Bundesländern das Landratsamt und in den Städten meist das Ordnungsamt.

Verfügbarkeit
Im Moment nicht lieferbar.

Anonymes Quiz mit verschiedenen Gewinnaussichten
Hier finden Sie beispielhafte "Quizfragen" aus dem offiziellen >> Fragenkatalog << zur Waffensachkundeprüfung und Sie können verschiedene Dinge gewinnen. Mein Wissenstest ist kostenlos, kann über Stichwortsuche als Nachschlagewerk dienen, Unterhaltung bieten und soll den >> Schulungserfolg << optimieren. Hier geht es >> zur gratis Vollversion <<.

K1 1.13 Welcher der nebenstehend aufgeführten Gegenstände ist eine verbotene Waffe/ verbotener Gegenstand? (Hinweis: Vollständige Aufzählung s. Anlage 2 Abschnitt 1 Waffengesetz)

a) Blasrohr, Harpune, Armbrust

b) halbautomatisches Gewehr / halbautomatische Pistole

c) Schlagring, Stockdegen, Würgeholz (Nun-Chaku)

d) Wurfsterne, bestimmte Hartkernmunition, bestimmte Leuchtspurmunition


K1 2.153 Was zählt zu den Aufgaben der verantwortlichen Aufsichtsperson?

a) Dafür Sorge zu tragen, dass von den Schützen und ihren Waffen keine Gefahr ausgeht.

b) Die Betreuung von Zuschauern und Gästen.

c) Überprüfen, ob der Verbandskasten aufgefüllt ist.


K2 32. Woran erkennt man die für eine Waffe zugelassene Munition?

a) Wenn die Angaben auf der kleinsten Verpackungseinheit mit den Angaben auf der Waffe übereinstimmen.

b) Wenn man die Munition von einem Sportwaffenhändler hat.

c) Wenn sie ins Patronenlager eingeführt werden kann.


Bewertungen

Hans A. am 04.01.2012
Bewertung: (sehr gut)
Die oder keine, ich find sie toll und bin begeistert.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (53)

Friedemann B. am 16.03.2010
Bewertung: (sehr gut)
Meine damals erste Schreckschusswaffe und nach 9 Jahren immer noch ohne Neuteile in bester Funktion.
Die Waffe kann ohne Werkzeug zerlegt werden und ist an zuverlässigkeit nicht zu überbieten.
Ich habe seither mindestens 350 Schuss abgefeuert (Testweise auch unter Wasser und 3Magazine hintereinander im Schnellschuss!) und sie geht Reibungslos. (Natürlich gute Pflege und Schmierung vorrausgesetzt!)
Für den Preis bekommt man nichts besseres und sie hält locker mit Walther und Vector mit, was man leider auch am Preis merkt. (Meine hat damals 110 DM Gekostet!)
Einzige Auffälligkeit: Sie Schmaucht wahnsinnig ins Magazin. Die nachvolgenden Patronen darf man nach einem Schuss nicht lange im Magazin Lagern, da sie meistens starke Schmauchspuren und teilweise Verbrenunngen an der Kunststoffkappe haben und dadurch nicht mehr leichtgängig in den Lauf wollen. Mein Kollege (Büchsenmacher) meint das läge an dem Geringen Schlittenwiederstand. ->Möglich ist es, man kann die Waffe aller Hollywood am Oberschenken oder der Brust durchladen...

Ich Führe sie zum Selbstschutz mit kleinem Waffenschein während meine Walter 99 zuhause bleibt... Mehr brauch ich nicht sagen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (21)

Lars M. am 21.12.2009
Bewertung: (sehr gut)
Super waffe aber das magzin packt nur 9 Schuss und nicht 11
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (313)

Harold G. am 15.04.2009
Bewertung: (sehr gut)
Ich hab sie mir auch grad gekauft sehr schöne Waffe liegt gut in der Hand.Ich würde diese waffe weiter entfehlen
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (221)

Harold.G am 26.03.08 G. am 26.03.2009
Bewertung: (sehr gut)
Sehr schöne Waffe und sehr preiswert die Waffe werde ich mir als erstes zulegen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (169)

Ünal D. am 24.06.2008
Bewertung: (sehr gut)
Einwandfrei!!Sehr schnelle Lieferung und super Ware,netter Kontakt,Ware bestens verpackt.Immer wieder gerne.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (191)




Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK