Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Hawke AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50, Absehen AMX IR

Hawke AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50, Absehen  AMX IR
Bild Abweichend

Bild Abweichend
Das wäre eine Skizze mit Maßen dieser Optik.  das Bild sollten Sie bei Bedarf vergrößert anschauen.
Bei Befarf könnten Sie solche <a href=1130626-21.htm>gekröpften Montageringe</a> für 21mm Schienenbreite gleich mitbestellen.
Hawke AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50, Absehen  AMX IR
Hawke AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50, Absehen  AMX IR

Artikel vormerken
Artikelnummer: 1130174
Artikelname: Hawke AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50, Absehen AMX IR
Preis: 495,00 € inkl. 19% MwSt.
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


BESCHREIBUNG

BESONDERHEITEN

TECHNISCHE DATEN

LIEFERUMFANG

ZUBEHÖR

EMPFEHLUNGEN

FAQ

Hawke AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50, Absehen  AMX IR
Bei dem Hawke Zielfernrohr AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50 AMX IR handelt es sich um ein kompaktes Zielfernrohr für Luftgewehre. Die Gesamtlänge des 4-16x50 AMX IR liegt gerade einmal bei 348 mm und das bei einem Gewicht von 755 g. Gefertigt wurde das Zielfernrohr aus einem einteiligen Monorohrgehäuse aus Aluminium, das garantiert eine hohe Festigkeit selbst bei starker Belastung. Der Mittelrohrdurchmesser beträgt 30 mm bei einer Mittelrohrlänge von 148 mm.


Bei dem Linsensystem des Zielfernrohr AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50 AMX IR handelt es sich um 16 fach Mehrschichtvergütete Linsen. Das Zusammenspiel des Linsensystems erlaubt ein erweitertes Sichtfeld des Zielfernrohr von 10.8 — 2.7m / 32,5 — 8,1 ft auf 100 m bei einem 50 mm Objektiv. Das Zielfernrohr AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50 AMX IR verfügt über eine seitliche Parallaxenverstellung (SF Side Focus), diese lässt sich einfach ab 9,1 m / 10 yds bis unendlich einstellen. Um das verstellen der Parallaxe im Anschlag für den Schützen zu vereinfachen, liefert Hawke ein großes 4" Parallaxenrad (Big Side Wheel) mit. Das Einschießen des AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50 AMX IR erfolgt über die 1⁄10 MRAD Justiereinheiten mit LOCK Funktion. Der Verstellbereich der Höhen- und Seitenverstellung liegt bei 21 MRAD. 


Das Zielfernrohr AIRMAX 30 FFP SF 4-16x50 AMX IR hat ein stufenloses regelbares Leuchtabsehen in Rot. Das Leuchtabsehen befindet sich in der ersten Bildebene (FFP = First Focal Plane) und vergrößert beim zoomen mit.
Bei dem Absehen selbst handelt es sich um ein in Glas geätztes Absehen, das Glasabsehen hält selbst starken Belastungen stand die gerade bei Federkolben Luftgewehren auftreten.

Besonderheiten

  • 16 fach mehrschichtvergütete Optik
  • Optiksystem mit erweitertem Sichtfeld
  • In Glas geätztes Absehen für Rückstoßfestigkeit
  • SF Side Focus für Parallaxekorrektur
  • 30 mm Monorohr-Gehäuse für hohe Festigkeit
  • Niedrige Verstelltürme mit 1⁄10 MRAD Verstellschritten
  • inkl. 4" Big Side Wheel
  • inkl. 4" Sonnenblende
  • Objektivgewinde für optionales Zubehör
  • inkl. Match Montage 11mm Prisma

FFP AMX IR Absehen

Das AMX Absehen ist auf die Abstände eines 10× Mil Dot aufgebaut. Das AMX bietet verschiedene Haltepunkte, speziell geeignet für den Einsatz auf Luftgewehren oder Kalibern mit einer stark gekrümmten Flugbahn.

Die halben Mil Dot Abstände auf dem unteren vertikalen Balken liefern hierfür Haltepunkte für weite Schüsse, wobei die Punkte jeweils volle Mil Abstände anzeigen und die kleinen Querbalken einen Abstand von 0.5, 1.5, 2.5, 3.5 und 4.5 Mil von Zentrum angeben.

Die Hohlbalken sind auch in Mil-Abstände unterteilt und dienen der Entfernungsbestimmung.

Technische Daten

Augenabstand:102mm4"Fokus/Parallaxe - Seitenfokus9m — ∞10yds — ∞Sichtfeld:10.8 — 2.7m @100m32.5 — 8.1ft @100ydsAustrittspupille:12.5-3.1mm0.49-0.12"

Gewicht:ca. 755g
Gesamtlänge:ca. 348mm

Lieferumfang

  • 4 Zoll Stellrad
  • 4 Zoll lange Sonnenblende
  • 2 Metall Klapplinsenabdeckungen
  • Reinigungstuch
  • CR2032 Batterie
  • Hawke AIRMAX 30 SF Modell 4-16x50 SFLinsenabdeckungen
  • 4" Sonnenblende
  • Flip-Up Removal Tool
  • 4" Seitenstellrad
  • Imbusschlüssel
  • CR2032 Batterie
  • Reinigungstuch
  • Empfehlungen

    Bitte beachten Sie, dass bei dieser Marke keine Montageringe beiliegen. Sie müssten zuerst schauen, welche Schienenbreite Sie an Ihrer Waffe haben. In der Regel ist das entweder 11mm oder 21mm.

    Bei ca. 21mm Schienenbreite möchte ich Montageringe mit Schnellspanner Nr. 1130627SS-H15 (Sattelhöhe 15mm) vorschlagen oder ggf. die gleichen Ringe in flacher Ausführung (Sattelhöhe 10mm) mit der Nr. 1130627SS-H10.

    Für 11mm Schienen vorzugsweise stabile Montageringe mit Stopperstift  (Sattelhöhe 24mm) mit Nr. 1130604 oder flachere mit Sattelhöhe 15mm Nr. 1130605 .

    FAQ Antworten auf häufige Fragen

    Muss ein Zielfernrohr auf der Waffe noch justiert oder eingestellt werden.
    Ja prinzipiell immer. Für Sie habe dazu eine allgemeine Anleitung  erstellt. Die finden Sie hier...  und auch Tipps zum anbauen.



    Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK