Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Luftgewehr HW 57 im Kaliber 4,5mm, F, Weihrauch

Luftgewehr HW 57 im Kaliber 4,5mm, F, Weihrauch
Hier sehen Sie das Luftgewehr HW 57 im Kaliber 4,5mm aus dem Hause Weihrauch und finden zahlreiche Beispiele für gutes, passendes Zubehör.

Hier sehen Sie das Luftgewehr HW 57 im Kaliber 4,5mm aus dem Hause Weihrauch und finden zahlreiche Beispiele für gutes, passendes Zubehör.
Luftgewehr HW 57 mit schöner Fischhaut und Weihrauch-Schriftzug im Holz, Weihrauch Kaliber 4,5mm
Luftgewehr HW 57, Weihrauch
Luftgewehr HW 57, Weihrauch von der rechten Seite
Als Zubehör möchte ich <a href=1130647-1177.htm>spezielle Montageschiene Präzisionsadapter)</a> empfehlen. Damit sind beispielsweise so ein <a href=1130222-21.htm>Reflexvisier </a>für schnelle Zielerfassung oder andere Optiken sehr kompfortabel und schnell anzubringen. Bei montiertem Präzisionsadapter kann weiterhin über Kimme und Korn geschossen werden (wenn keine Optik frauf ist).
Mittels einer <a href=1130647-1177.htm>Montageschiene</a>als Zubehör kann auch <a href=1130115.htm>so ein Zielfernrohr mit variabler Vergrößerung</a> fest und kompfortabel angebracht werden. Alternativ geht <a href=1130130.htm>eine Optik</a> auch direkt an die Waffe, wenn die Kimme dazu abgenommen wird.
Und hier sehen Sie auch noch ein Motagebeispiel vom Luftgewegr HW 57 mit konventionellem Red Dot (Leuchtpunktvisier), welches mit der  <a href=1130647-1177.htm>Montageschiene</a> leicht aufgesetzt werden kann.  Alternativ kann ich auch ein direkt passendes <a href=1130213.htm>Red Dot zur festen Verschraubung</a> anbieten.
Auch im HW 57 ist <a href=116593-9152.htm>das sehr gute Abugssystem Rekord</a> enthalten. Bei Interesse könnten Sie dem Link folgen und sich zur hervorradenden Funktion informieren.
So ein <a href=1310110.htm>passendes Futteral </a> könnte ich Ihnen als zu Zubehör anbieten
Wenn Sie lieber ein Gewehr mit Schalldämpfer und auch ein Zielfernrohr verwenden möchten, würde ich Ihre Aufmerksamkeit gerne auf <a href=11604-45-97.htm>dieses Sondermodell HW 77 </a>lenken. Dessen höheres Gewicht erscheint zunächst vielleicht nachteilig, käme aber der Präzision zu Gute.
Hier sehen Sie den Ladeschieber am Luftgewehr HW 57. Die maximale Geschosslänge ist 9mm. da passen beispielsweise auch Spitzgeschosse.
 href=1172022.htm> Geschosse </a>aus Produktion der Marke H&N, einen <a href=1310602.htm> Kugelfang </a>, solche <a href=1310315-100.htm> Zielscheiben </a>und als Pflegemitte dieses <a href=1271017.htm> Öl der Marke Walter </a>und <a href=1270501-100.htm> Reinigungsfilze </a>vorschlagen.

Artikel vormerken
Artikelnummer: 1160407-45
Artikelname: Luftgewehr HW 57 im Kaliber 4,5mm, F, Weihrauch
Preis: 329,00 € inkl. 19% MwSt.
Warengruppe: alle Produkte anzeigen
Artikel vormerken


BESCHREIBUNG

TECHNISCHE DATEN

FAQ

Luftgewehr HW 57
Druckluftwaffen der Marke Weihrauch sind Wertarbeit und halten sehr, sehr lange


Bitte abwärts rollen !

Dieses hochwertige Luftdruckgewehr hat einen Spannhebel unter dem Lauf. Der Lauf selbst sitzt starr und spielfrei im System, wodurch unter Einsatz von Zielfernrohren höchste Präzision erreicht wird. Das Gewehr ist hier im Kal. 4,5mm angeboten. Das Kaliber 4,5mm in Verbindung mit einem guten Geschoss ist nach meinen Erfahrungen die bessere Wahl für die meisten Schützen. 
An dieser Waffe lassen sich Zielfernrohre sehr präzise und robust befestigen. 

Hinweis: An dieses Modell passt wegen dem separaten Spannhebel kein Schalldämpfer. 

 

Genauigkeit
Das HW 57 ist auf 20m schussgenau. Es gibt eine noch stärkere Ausführung. Die starke Ausführung darf jedoch nur an Leute mit behördlicher Erlaubnis (Waffenbesitzkarte) verkauft werden. Der Unterschied besteht in der eingebauten Feder.

Zielfernrohr
Ich rate zu einem Zielfernrohr mit vierfacher Vergrößerung und Lichtstärke 32 (ZF 4x32) der Marke Konus. Noch besser wäre ein ZF mit MilDot Absehen von Walther. Beim Schießen auf größere Entfernungen kann bei diesem Glas kann die gekrümmte Flugbahn der Geschosse  durch Anhalten mit verschiedenen Horizontalpunkten berücksichtigt werden.

Verschiedene Kaliber
Weil die Federkraft bei allen Kalibern die gleiche ist, werden die Geschosse im Kaliber 4,5mm am mehr beschleunigt. Das ist genau wie bei einem Steinwurf. Der größere Stein kommt nicht so weit. Das kleine Kaliber hat dann auch den geringeren Luftwiderstand und kommt deshalb weiter. Für die meisten Schützen ist sicherlich Kaliber 4,5mm die bessre Wahl.           

Diese Geschosse sind wegen sehr geringer Toleranzen bestens geeignet:
Diabolo Nr. 1172019 für Scheibenschießen
Diabolo Nr. 1172012 für entferntere Ziele
Hinweis; günstigere Geschosse sind wegen zu großer Toleranzen im Durchmesser weniger geeignet. Die Läufe von Waffen der Marke Weihrauch sind auf Genauigkeit gearbeitet und an der Mündung gechokt. Abgesehen von geringer Präzision laufen Sie mit billigen Geschossen Gefahr, dass welche im Lauf stecken bleiben.

Handhabung
Beim spannen stützt man das Gewehr in die Hüfte und zieht den Hebel um ca. 100° nach unten. In diesem Zustand wird das Geschoss in den Lauf eingelegt. Dann wird der Hebel wieder in Ausgangsstellung unter dem Lauf geführt. Die Waffe hat sich dabei automatisch gesichert. 

Tuning
Für Weihrauch gibt es auch Tuningfedern die man in Deutschland aber nicht einbauen darf. Die Leistung würde mehr als verdoppelt und die Gewehre sind dann erwerbsscheinpflichtig. Das heißt; die starke Version kommt legal nur z.B. für Jäger und Sportschützen mit Waffenbesitzkarte in Betracht. Ein legaler Umbau wäre rechtlich schwierig, weil dafür eine waffenrechtliche Erlaubnis gebraucht wird und weil auch die Kennzeichnung an der Waffe geändert werden müsste ( das "F"- Zeichen entfällt). Mit der starken Version darf dann auch nur noch auf Schießständen oder bei der Jagdausübung (mit Jagdschein) geschossen werden. Trotzdem kann die Tuningfedern jeder kaufen (zu € 16.-).
Im Gegensatz zu vielen anderen Gewehren halten die Weihrach- Modelle die starken Federn auch dauerhaft aus.


Technische Daten zu Luftgewehr HW 57

Lauf: 37 cm  System: Starrlauf mit Spannhebel ohne Drehverschluss, Visier: verstellbares Mikrometervisier, Balkenkorn, Ausführung: schwarz brüniert, Prismenschiene, automatische Abzugs-Druckknopfsicherung ,
Waffenlänge: ca. 102cm

Abzugssystem: Matchabzug Rekord

Abzugsgewicht / Abzugswiderstand ca. 1300g (bei sehr gutem Abzugsverhalten)
Schaft:
Buche  Gummischaftkappe, Kaliber: 4,5 
Ausführung F - erwerbsscheinfrei - V 1 =130 m/s

Maximale Geschosslänge: 9mm

FAQ Antworten auf häufige Fragen

Da dieses Luftgewehr ein Ladetor hat, ist der Lauf ja nicht „durchgängig“. Wie kann ich den Lauf Reinigen?

Für das Luftgewehr HW 57 kann ich Ihnen einen Stab mit Reinigungsbüste vorschlagen. Verwenden Sie aus diesem Set aber NICHT die Metallbüste (die bleibt mit hoher Wahrscheinlichkeit stecken), sondern NUR die mit Nylonborsten. Dabei würde ich empfehlen, den Stab zunächst neben das Gewehr zu halten, damit Sie die Tiefe kennen     

Eine Alternative wäre es, Reinigungsfilze durchzuschießen. Mit dem Öl der Marke Walther bin ich sehr zufrieden.  

Norbert H. am 13.07.2021
Bewertung: (sehr gut)
Ich habe die HW57 mit montiertem Walther 4x32 Zielfernrohr erhalten. Schon beim auspacken der Ware war ich total begeistert.
Ein traumhaft schönes Gewehr, von absoluter Spitzenqualität, zu einem unschlagbar günstigen Preis bei Schlottmann.
Die Waffe liegt sehr gut ausbalanciert in der Hand. Nach einschießen und feinjustierung vom Zielfernrohr, schießt es Punktgenau, mit minimalster Abweichung, für die ich mir selbst aber hauptsächlich die Schuld gebe.Das Gewehr schißt überraschend leise und mit guter Durchschlagskraft. Nachdem man sich an den Ladevorgang mit dem Ladetor gewöhnt hat, geht auch das spielerisch vonstatten. Ich bin total begeistert von diesem Gewehr- kann nur 5Sterne Plus dafür vergeben und eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.
Vor allem für den Preis für den Schlottmann es verkauft, ist es unschlagbar.Ich bin Total begeistert und liebe dieses Teil.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (15)

Ralf K. am 26.11.2015
Bewertung: (sehr gut)
Jetzt nach einer Woche meine Eindrücke .
Ware am Dienstag erhalten und gleich Visier (Kimme)runter und das mitbestellte Zielfernrohr rauf.Erster Schuß ca. 12 Meter auf eine Fliese (Treffer Fliese kaputt) .In den nächsten Tagen habe ich das Gewehr auf 23 Meter eingeschossen .Die Begeisterung wird von Tag zu Tag größer .
Ich habe 3 Sorten Diabolo zur Verfügung und hätte nie gedacht was Gewicht und Form der Munition ausmacht (siehe Bild die 3 Außreißer oben links sind mit anderer Munition geschossen).Zum Gewehr :ich habe mir die HW 57 extra gekauft weil`s KEIN Knicker ist,die kann ich irgendie nicht leiden.Das Gefummel mit dem Ladetor hält sich in Grenzen,muß dazu sagen das bei mir seit einem Unfall mit einer Axt die Linke Daumenspitze taub ist und trotzdem geht das Laden ganz gut.
Also:Qualität,Genauigkeit,Kraft und Verarbeitung top.
Zu kritisieren wäre vielleicht das Gewicht das ist aber nur meine Meinung.Als Verbesserung wollte ich vorschlagen das man die Waffe wenn sie entsichert ist durch drücken auf die entgegengesetzte Seite wieder sichern können müßte.Das kann man zwar durch nochmaliges Spannen auch erreichen (Ladetor kommt wieder hoch und Waffe ist wieder gesichert),wäre aber einfacher.

mfG
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (214)



Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK