Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann

Waffen, Waffenpflege, Waffenzubehör, Waffenrecht, Waffenschulungen und Selbstschutz

Senden Sie eine Nachricht an Firma Schlottmann-Net e. Kfm. Kontakt:   Tel. 0385/7605322 oder E-Mail:    Postmaster@Schlottmann-Net.com      Zur Startseite von Firma Schlottmann-Net e. Kfm.

Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren gegen Altersnachweis  Waffenrecht

Bogenschießen
Bogenschießen / Natursport für Alt und Jung
Armbrustschießen
Armbrustschießen für Freizeit und Sport
freie Waffen
freie Waffen für Freizeit und Sport
Hilfe zum Bestellablauf
Informationen zum Waffenrecht

Gesetzliche Bestimmungen beim Erwerb vonWaffen und Munition nach dem deutschen Waffengesetz

Waffenarten                                      Erwerb/Besitz                                         Führen__________

 

1. Frei verkäuflicheWaffen

 

Schreckschuss-,Reizstoff-,Signal-            bei vollendetem 18. Lebensjahr –FREI-                  Personalausweis/Pass

Waffen mit PTB-Zeichen                                                                                                                 + kleiner Waffenschein

                                                                                                                                                              § 10 Abs. 4 WaffG

 

Luftgewehre, Luftpistolen,                          bei vollendetem 18. Lebensjahr –FREI-                 Personalausweis/Pass

Softair* mit F-Zeichen                                                                                                                   +Waffenschein                                                                                                                                                                   §10 Abs. 4 WaffG

 

EinläufigePerkussionswaffen,                     bei vollendetem 18. Lebensjahr –FREI-                 Personalausweis/Pass

Schusswaffen mit Zündnadel-                                                                                                            + Waffenschein

Zündung, sofern Modell ent-                                                                                                            § 10 Abs. 4 WaffG

wickelt vor dem 01.01.1871             

 

 

Schusswaffen mit Lunten-oder                    B ei vollendetem 18. Lebensjahr –FREI-                 Personalausweis/Pass

Funkenzündung(Rad-/Steinschloss)                                                                                      

deren   Modell vor dem 01.01.1871                                                                                                   

entwickelt wurde                                                                                                                               

 

 

Wechsel/Austausch-Einsteckläufe            bei vollendetem 18. Lebensjahr –FREI-                 Personalausweis/Pass

                                                                          für Inhaber einer WBK, in der die                           + Waffenschein

                                                                         dazugehörigen Schusswaffen eingetragen                 § 10 Abs. 4 WaffG

                                                                            sind

 

 

Armbrüste                                                         bei vollendetem 18. Lebensjahr –FREI-                 Personalausweis/Pass

 

* Anmerkung zuSoftair-Waffen : unter 0,08 Joule sind vom Gesetz ausgenommen, wenn zum Spielbestimmt und nicht mit allgemein gebräuchlichen Werkzeugen so geändert werdenkönnen dass die Bewegungsenergie der Geschosse über 0,08 Joule steigt odergetreue Nachahmungen von Schusswaffen im Sinne des Gesetzes sind.

 

Erwerbdurch Sportschützen

2. Kurzwaffen

 

Pistolen und Revolver bis zu einem      bei vollendetem 18. Lebensjahr, WBK                 Personalausweis/Pass

Kaliber von 5,6mm (.22L.r.)                       (Sachkunde, Bedürfnis, Zuverlässig-                 + Waffenschein

                                                                      keit, körperliche Eignung)                                                § 10 Abs. 4 WaffG

 

Pistolen und Revolver ab 5,6mm               ab vollendetem 21. Lebensjahr, WBK                 Personalausweis/Pass

(Kaliber .22L.r.)                                                (Sachkunde,Bedürfnis,Zuverlässig-                 + Waffenschein

                                                                            keit, körperliche Eignung) + amtsärztl.                 § 10 Abs. 4 WaffG

                                                                          o. fachpsychologisches Gutachten

                                                                          gem. § 6 Abs. 3 WaffG

abvollendetem 25. Lebensjahr, WBK

                                                                           (Sachkunde, Bedürfnis, Zuverlässig-

                                                                           keit, körperliche Eignung)                                                                              

Waffenart                                            Erwerb/Besitz                                         Führen__________

 

mehrschüssige                                                       Gelbe-WBK                                                       Personalausweis/Pass

Perkussionswaffen, einläufige                           (Sachkunde, Bedürfnis, Zuverlässig-                 + Waffenschein

Einzellader Kurzwaffen für                      keit, körperliche Eignung)                                                § 10 Abs. 4 WaffG

Patronenmunition

 

 

Handfeuerwaffen unter 7,5Joule                  bei vollendetem 18. Lebensjahr, WBK,                 Personalausweis/Pass

mit F Zeichen                                                     wobei keine Bedürfnisprüfung                                 + Waffenschein

stattfindet                                                             § 10 Abs. 4 WaffG

 

 

3. Langwaffen

 

Einzellader-Langwaffen mit                     Gelbe-WBK, es findet Prüfung auf                  Personalausweis/Pass

Glatten und gezogenen Läufen,                   Zuverlässigkeit, körperliche Eignung,                 + Waffenschein

Repetierlangwaffen mitgezogenen                    Bedürfnis statt. Ausgestellte WBK                       § 10 Abs. 4 WaffG

Läufen, mehrschüssigePerkussions-             berechtigt zum Kauf mehrerer

waffen                                                                    Waffen. Erwerb muss innerhalb 14

Tagender Erlaubnisbehörde ange-

zeigtwerden und Eintrag in WBK

erfolgen.Das Bedürfnis kann durch

eineBescheinigung bezgl. der Sach-

kundeu. 12monatiger Teilnahme an

Schießübungendes Vereins

nachgewiesenwerden

 

 

Selbstladewaffen                                                   WBK, es findet Prüfung auf Zuver-                 Personalausweis/Pass

lässigkeit,körperliche Eignung,                               + Waffenschein

Sachkunde,Bedürfnis statt.                                § 10 Abs. 4 WaffG

DasBedürfnis kann durch

eineBescheinigung bezgl. der Sach-

kundeu. 12monatiger Teilnahme an

Schießübungendes Vereins

nachgewiesenwerden.

                                                                                Erwerb muss innerhalb 14

Tagender Erlaubnisbehörde ange-

zeigtwerden und Eintrag in WBK

erfolgen.

                                                                                Altererfordernis:

                                                                                Ab 18 Jahren, bei Waffen des

                                                                                Kalibers .22L.r.

                                                                                Großkaliber vom vollendeten

                                                                                21.Lebensjahr an mit amts-

                                                                                ärtzlichem o. fachpsychologischem

                                                                                Gutachten

                                                                                Ab vollendetem 25. Lebensjahr –ohne-

  Wichtiger Hinweis:

                                               

Nach § 42 WaffG ist das Führen von Waffen bei öffentlichen Veranstaltungen verboten!!

 

 

 

W a f f e n e rwerbdurch Jäger

 

 

Inhaber von gültigen Jagdscheinen dürfenJagdwaffen und –munition erwerben und besitzen, sofern sie glaubhaft machen,dass sie die Schusswaffen und die Munition zur Jagdausübung oder zum Trainingim jagdlichen Schießen einschließlich jagdlicher Schießwettkämpfe benötigen.

 

Jagdwaffen und –munition sind solche, die nicht nach dem zum Zeitpunkt des Waffenerwerbs gültigenBundesjagdgesetzes verboten sind.

 

Inhaber von Jahresjagdscheinen müssen kein Bedürfnis für den Erwerb und Besitz von Langwaffen und zweiKurzwaffen nachweisen, sofern die zu erwerbenden Waffen Jagdwaffen sind.

 

Inhaber von gültigen Jahresjagdscheinen können durch Vorlage des gültigen Jahresjagdscheins Langwaffen, die Jagdwaffensind, erwerben.

 

ZumErwerb von Kurzwaffen ist weiterhin ein behördlicher Voreintrag in die WBKerforderlich.

 

Inhaber von Jagdscheinen bedürfen für den Erwerb und Besitz von Munition für Langwaffen, die nichtnach dem BJagdG verboten sind(Jagdwaffen), keiner Erlaubnis. FürKurzwaffenmunition benötigt der Jäger eine Erwerbsberechtigung, die durchEintrag in die Waffenbesitzkarte erteilt wird.

 

Inhabern von Jugendjagdscheinen wird eine Erlaubnis zum Erwerb und Besitz von Schusswaffen und der dafürbestimmten Munition nicht erteilt. Sie dürfen Schusswaffen und die dafürbestimmte Munition nur für die Dauer der Ausübung der Jagd oder des Trainingsim jagdlichen Schießen einschließlich jagdlicher Schießwettkämpfe ohneErlaubnis erwerben, besitzen die Schusswaffen führen und damit schießen.

 

Das Führen von Waffen ist innerhalb des eigenen befriedeten Besitztumsohne Erlaubnis gestattet. Ebenso bedarf keiner Erlaubnis, wer die Waffeinnerhalb einer Wohnung, eines befriedeten Besitztums oder einer Schießstätteeines anderen mit dessen Zustimmung führt. Letzteres ist allerdings nur möglichzu einem vom Bedürfnis umfassten Zweck oder im Zusammenhang damit.

Jäger dürfen dieJagdwaffen nach dem Waffengesetz auf dem Weg vom und zum nahegelegenen Revier nichtmehr geladen führen, sondern nur noch in nicht schussbereitem Zustand. ImRahmen der eigentlichen Jagdausübung – also ab der Reviergrenze – dürfendie Waffen waffenrechtlich geladen sein.

 

Das Schießen ist außerhalb von genehmigten Schießstätten – außerim Rahmen berechtigter Jagdausübung – nur mit einer Schießerlaubnisgestattet.

Ohne Schießerlaubnis istdas Schießen innerhalb von befriedetem Besitztum erlaubt, wenn der Inhaber desHausrechts dem zustimmt, das Geschoss das Besitztum nicht verlassen kann und dieGeschossenergie unter 7,5 Joule liegt.

 

 

4. Munition

 

Munitiondie für Personen über 18 Jahre frei erwerbbar ist:

 

-           Kartuschenmunition der Platz-/Reiz-/Wirkstoffpatronen zu den mit demPTB-Zeichen zugelassenen

Schreckschuss-,Reizstoff- und Signalwaffen sowie Signaleffekte ohne Knalleffekt Kaliber 15

 

-           Kartuschenmunition für Schussapparate nach § 7 BeschG in Verbindung mitAnlage 2, Abschnitt 2,

Unterabschnitt2   1.11

 

-           Munition jeglicher Art zum sofortigen Verbrauch auf dem Schießstand.

-§ 12 Abs. 1 Nr. 5

-§ 12 Abs. 2 Nr. 2

 

 

 

 

 

 

ErlaubnispflichtigeMunition für Personen über 18 Jahren:

 

Für alle Munitionsarten istdie in die WBK eingetragene Munitionserwerbsberechtigung erforderlich bzw. einseparater Munitionserwerbsschein.

Dies gilt auch für die früherfreie Munition im Kaliber 4 mm M 20 . Die Erlaubnis wird ohne Prüfung des Bedürfnisseserteilt.

FürJäger gilt , Langwaffenmunition, dienach dem Bundesjagdgesetz erlaubt ist, darf weiterhin auf den Jahresjagdscheinerworben werden. Für Kurzwaffenmunition benötigt der Jäger eineErwerbsberechtigung, die durch Eintrag in die WBK erteilt wird.

 

 

 



Führeneiner erlaubnisfreien Waffe:
Unter „Führen"versteht der Gesetzgeber das Mitführen einer Schusswaffe mit dem Zweck, davonGebrauch machen zu können. Die Waffe ist dabei geladen und zugriffsbereit. ZumFühren von Schreckschusswaffen ist ab dem 01.04.03 der "kleineWaffenschein" erforderlich. Einen Antrag auf den kleinen Waffenscheinfinden Sie hier . Zuständig ist dafür in der Regel Ihr Landratsamt.

Der Transport von Waffen erfolgt ungeladen undin einem Waffenkoffer oder Futteral. 

Das Schießen mit einererlaubnisfreien Waffe: Grundsätzlichist das Schießen mit jeder Art von Schusswaffen außerhalb genehmigterSchießstände verboten. Dies gilt auch für das Verschießen von pyrotechnischerMunition (Leuchtraketen, Pfeifraketen, Knallpatronen usw.).

Mit Gas-, Schreckschuss-, bzw.Signalwaffen mit dem PTB-Kennzeichen darf grundsätzlich nur in folgendenAusnahmefällen geschossen werden:

a) Im Falle der Notwehr (Abwendungeiner gegenwärtigen Gefahr von sich selbst oder einer anderen Person),

b) im Falle einer akuten Gefahr(Bergnot, Seenot) mit Signalraketen,

c) als Startzeichen beiSportveranstaltungen (Platzpatronen)

d) bei der Ausbildung z.B. vonHunden auf einem offiziellen Übungsplatz (Platzpatronen).

In allen anderen Fällen ist dasSchießen mit solchen Waffen grundsätzlich verboten (auch in der Silvesternachtist das Schießen mit Platzpatronen oder pyrotechnischer Munition nach § 45 desWaffen-Gesetzes grundsätzlich nicht erlaubt, wird in der Regel von derzuständigen Behörde stillschweigend geduldet, da es sich um einentraditionellen Brauch handelt).

 

A bzugsgewicht, Abzugswiderstand      Revolver oder Pistole / ein kurzer Vergleich
A bschuss von Pyrotechnik mit Gaswaffen verschießen von Pyrotechnik und Leuchtkugeln aus Gaswaffen
A llgemeine Sicherheitsregeln Sicherheitsregeln im Umgang mit waffen
A nleitung Zielfernrohr einstellen Anleitung Zielfernrohr einstellen
Einstellen der offenen Visierung mit Kimme und Korn Einstellen von der offenen Visierung mit Kimme und Korn
F ühren von Schusswaffen in der Öffentlichkeit /  Waffenschein / Waffentransport Waffenschein
K leiner Waffenschein zum Führen von Gas- und Schreckschusswaffen Waffenschein für Gaswaffen
R eichweite von Luftgewehren und CO 2 -Gewehren CO2Waffen und Luftdruckwaffen im Vergleich
R evolver oder Pistole ?     Revolver oder Pistole / ein kurzer Vergleich
S portschützen und der Erwerb scharfer Waffen Erwerb von Waffen durch Sportschützen auf eine Waffenbesitzkarte (WBK)
S chießen mit Luftdruckwaffen und CO 2 Waffen auf Privatgrundstücken.
S chießen an Silvester Schießen mit Schreckschusswaffen an Silvester
T ierschutzgesetz , Schädlingsbekämpfung Tierschutzgesetz
V ergleich CO 2 Waffen und Luftdruckwaffen CO2Waffen und Luftdruckwaffen im Vergleich
W ie bekomme ich einen Waffenschein Waffenschein
W affenrecht Übersicht Waffengesetz als Übersicht


Das Waffen 1x1 wird auf der Webseite von J Schlottmann beschrieben und mit zahlreichen Videos erklärt


Viele nützliche Hinweise rund um das Thema Waffen und Waffengesetz habe ich für Sie unter Infos und News / "Waffen 1x1" zusammengestellt. Dort finden Sie Anleitungen, Empfehlungen und Sicherheitshinweise. Nach dem Schema FAQ habe ich dort für Sie häufig gestellte Fragen übersichtlich aufgelistet und hoffe Ihnen damit weiterzuhelfen. Unterstützung zum Bestellablauf finden Sie oben rechts unter "Bestellhilfe" hinter dem blauen Warenkorb. Bitte beachten Sie auch meine Videos.

Für Waffen-Schlottmann.de gab es 3480 x sehr gut bei 3695 Bewertungen.

Die hilfreichste von allen eingegangenen Bewertungen wird monatlich mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 50,- € honoriert. Für die Vergabe ist das Voting anderer Kunden (mittels Daumen) maßgeblich entscheidend.
Alexander L. am 16.01.2021
Bewertung zu:Magazin für HW 100 Kaliber 4,5mm
Bewertung: (sehr gut)
Zeitnahe Lieferung, Ware war sehr gut verpackt. Alle bestellten Artikel entsprachen der Beschreibung. Habe mir das Magazin zusätzlich für meine Weihrauch HW100 Bullpup gekauft. Funktion wie zu erwarten tadellos.
Bin über YouTube auf Fa. Schlottmann aufmerksam geworden! Sehr aufschlussreiche, fachlich versierte Videos. Die nächste Luftdruckwaffe werde ich bei Schlottmann kaufen!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (0)

Helmut W. am 14.01.2021
Bewertung zu:UTG Adapter kurz von 11mm auf 21mm
Bewertung: (sehr gut)
Ich habe mir den UTG-Adapter gekauft um schnell zwischen meinem UTG ZF und meinem Hawke Vantage wechseln zu können. Das UTG benutze ich zu Zeit Indoor und Das Hawke Vantage für außen auf größere Entfernungen. Mir war das ständige schrauben zu viel. Deswegen kaufte ich hier diesen Adapter von 11mm Prismenschiene au 21mm Picantiny. Es klappt wunderbar und die Trefferbilder leiden nicht unter dem Wechsel der Zielfernrohre. Für den Preis eine empfehlenswerte Lösung.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (0)

Der Karsten a. am 13.01.2021
Bewertung zu:Riemenöse und Schaft- Halteschraube in einem Stück
Bewertung: (sehr gut)
Ich bin sehr zufrieden, DANKE!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (0)

Moritz R. am 12.01.2021
Bewertung zu:Weihrauch HW 77 K sd mit Schalldämpfer und hohem, 97er Holzschaft ohne ZF im Kaliber 4,5mm
Bewertung: (sehr gut)
Dieses Gewehr ist ein Traum !!! Absolut Präzise und sehr Wertig von der Verarbeitung. Dank Herrn Schlottmann auch mit Schalldämpfer und Walther Optik montiert ( Die Nachbarn bekommen nichts mit ) :) Bester Service , schneller Versand ... Immer wieder bei Herr Schlottman und seinem Team Daumen hoch und vielen Dank ... Es ist täglich ein Genuss dieses Gewehr zu schießen ...
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (2)

Erik S. am 11.01.2021
Bewertung zu:Weihrauch HW 80
Bewertung: (sehr gut)
Sehr freundlich, telefonische Beratung super, schneller Versand, Ware top.
gerne wieder
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (2)

Klaus B. am 11.01.2021
Bewertung zu:Montageringe 1 Zoll = 25mm für Schienenbreite 21mm H15
Bewertung: (sehr gut)
ich habe mich vom video zur hw 100 bullpup verleiten lassen diese montageringe zu kaufen, und wurde nicht enttäuscht. gerade die schnelle klemmung begeistert. ich muss das zf leider für den transport der waffe demontieren. zu dem preis würde ich es wieder kaufen ...
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (2)

Dirk A. am 11.01.2021
Bewertung zu:CO2 Adapter für 2 mal 12g Kapseln zur Walter Lever action
Bewertung: (mangelhaft)
Eigentlich eine tolle Sache aber…
bei der ersten Verwendung war der Adapter gleich undicht. Er hat kein einziges Mal richtig funktioniert. Nach kurzer Internetrecherche musste ich feststellen, dass dies wohl kein Einzelfall ist. Die Schraube, die zum Anstechen der CO2-Patronen eingedreht werden muss, kann die eigene Dichtung, die im Deckel integriert ist, beschädigen. Es muss so sein, dass das Gewindeteil der Schraube (wenigstens teilweise) zu lang gefertigt wird und sich in die Dichtung eindrehen läßt und diese zerschneidet (oder so ähnlich). Über den Fehler wird bereits seit 2012 wiederkehrend in Foren berichtet. Ich denke, dass es sich hier um „häufiger wiederholende Einzelfehler“ handelt, da es offensichtlich auch Kunden gibt, die mit dem Adapter keine Probleme haben.
Ich frag mich nur, wieso dieser Fehler 2020 immer noch auftreten kann und Walther das Konstruktionsprinzip nicht grundsätzlich ändert um die mögliche Fehlerquelle auszuschalten. Ich kann leider nur sagen: „Finger weg!“ Ich werde mir jetzt das Wettbewerbsprodukt beschaffen. Dort kann dieser Fehler nicht auftreten.
Webmaster:
Mit diesem Artikel haben wir seit vielen Jahren keine negativen Erfahrung und sehr wenig Reklamationen. Spekulationen über Fehlerursachen kann ich wenig abgewinnen. Für die wenigen Problemfälle gibt es Rückgaberecht und Garantieleistungen. Forenbeiträge ertrage ich ohne mein Kübelchen leider nicht und bin dort nicht unterwegs. Da ist mir das Sendungsbedürfnis zu negativ dominiert. Der Umstand, dass hier nur einer von 13 gleichzeitig gekauften Artikeln bewertet wurde führt Zu der Einschätzung, dass der Betrachtungswinkel eher negativ war.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (4)

Heinz D. am 11.01.2021
Bewertung: (sehr gut)
Bestellung,Lieferung und Waffe alles super. Besser geht es nicht. Man kann es nicht besser machen
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (2)

Catalin T. am 11.01.2021
Bewertung zu:Luftpistole HW 40 PCA
Bewertung: (sehr gut)
Diese Pistole zauberte ein Lächeln auf mein Gesicht!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (3)

Jens G. am 11.01.2021
Bewertung zu:ME Bull Barrel Spezialausführung mit sportlichem Holzgriff
Bewertung: (sehr gut)
Hallo zusammen,

leider hatte die Corona Zeit nur ein gutes, ich habe nun einen LEP Revolver mit einer spitzen Qualität zu einem dafür unschlagbaren Preis um die Zeit der geschlossenen Schießstände überbrücken zu können.
Von der Lautstärke her benötigt man beim schießen im Raum eher schon einen Gehörschutz, man hört den Revolver aber laut meinen Nachbarn nicht (Mietwohnung) und auch einen Raum weiter mit dem Gang und zwei geschlossenen normalen Türen dazwischen hört man auch nichts mehr.

Wie auf dem Foto ersichtlich, habe ich nach einschießen des Revolvers auf 5 Meter Entfernung 97 Ringe von 100 möglichen erzielen können.

Klar man schießt eigentlich auf 10 Meter aber ich wollte erstmal sehen was der Revolver kann, nicht der Schütze!

Der Revolver kann auch auf 10 Meter geschossen werden ohne Probleme (was bei vielen 3 Joule CO2 Waffen schon nicht mehr geht, weil bei ca. 7 Meter das Geschoss so stark abfällt, dass bei 10 Meter Schussdistanz nichts im Kugelfang ankommt).
Alles was beim richtigen Match Revolver geht, geht mit diesem Modell ebenso. Gemeint ist die verstellbare Kimme in der Höhe und in der Seite, das austauschbare Korn, das ausstoßen der Hülsen, abziehen im Double Action Modus (Patrone wird vor den Lauf geladen, also Trommel dreht sich beim betätigen des Abzuges) und im Single Action Modus mit vorgespanntem Hahn (bei Rechtsschützen spannt die linke Hand den Hahn).

Alle die wie ich noch nie mit LEP Waffen zu tun hatten interessiert bestimmt folgendes...

LEP Patronen werden mit 210-220 Bar Pressluft gefüllt (ich habe eine Handpumpe der Marke Gehmann Modell 4 Stage TURBO PUMP verwendet,
diese braucht für 210 Bar 11 komplette Füllstöse. Dies geht jedoch bis man 9x gepumpt hat sehr einfach, da die Patrone ja bei 0 Bar wieder aufgefüllt wird und kein großes Luft Volumen hat, lediglich die letzten 3 Pumpzüge sind vergleichbar, wie wenn man eine 200 Bar Pressluft Kartusche von Matchwaffen wie Anschütz Matchwaffen bspw. lädt also etwas anstrengender).

Die Waffe hat ja den Laufmantel Modell Target. Den kürzeren Lauf demontiert man einfach, indem man mit einem Schlagdorn einen Bolzen der den Laufmantel auf dem Lauf hält heraustreibt (den Bolzen treibt man immer auf der vom Durchmesser kleineren Seite aus, klar). Danach wird der längere Laufmantel montiert und mit 3 Madenschrauben fest geklemmt.

Auch ein Pistolen Zielfernrohr der Marke Weihrauch habe ich mir für größere Entfernungen hier im Shop gegönnt. Kann ich nur empfehlen, so kann man den Revolver auf 10 Meter eingestellt lassen. Die Weaverschiene stört wie von Herrn Schlotmann im Video beschrieben nicht, diese schaut nicht
über die Kimme raus, wird also beim Match schießen nicht stören und somit von mir immer montiert bleiben, klasse.

Noch ein Hinweis zu den Speedloadern.
Wirklich brauchen tut man diese nur im Wettkampf, wenn es auf Zeit geht. Hier stört der Holzgriff leider, also entweder nur 5 Schuss mit dem Speedloadern

laden und diesen mit dem Finger auslösen (passt nicht komplett an die Trommel) oder einen Kunststoff Griff montieren. Da der Griff nur mit einer Schraube

gehalten wird habe ich mir auch den Kunststoff Griff gegönnt (Griffe sind schnell und einfach getauscht)...

Vielen Dank an das komplette Team von der Firma Waffen-Schlotmann für den tollen Service und die speziellen Sonderanfertigungen für uns Sportschützen.

Gut Schuss!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (3)

Jens S. am 11.01.2021
Bewertung zu:Luftpistole HW 40 PCA
Bewertung: (sehr gut)
Bestellung, Lieferung, Waffe - besser geht es wohl nicht!
Ich bin sehr zufrieden. Erstaunt bin ich über die sehr gute Schlussleistung der Weihrauch HW40. Die Präzision ist ausgezeichnet, nur das einfädeln eines Diabolos ist ein bisschen fummelig, sicher lässt sich die Waffe schwer spannen, aber irgendwo muss der Druck ja her kommen. Die Prismenschiene oben ist doof, beim Spannen tut sie an der Hand weh. Und da eine Optik monteren, wie soll man dann noch vernünftig spannen? Ich trage an der linken Hand einen Montagehandschuh, damit lässt sie sich viel leichter spannen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (1)


 

 
Gewehre
 
  Übersicht Gewehre
     
  Revolver  
  Übersicht Revolver
  Pistolen  
  Übersicht Pistolen
  Schulungen  
  Schulungen für Schützen mit staatlicher Anerkennung
  Armbrust &
Bogensport
 
  Bogensport und Armbrust