Hilfe zum Web-Angebot Zurück zur Homepage Suche über alle Seiten email an Jan Schlottmann
 
   
Senden Sie eine Nachricht an Firma Schlottmann-Net e. Kfm. Kontakt:   Mo-Fr 8:00 bis 13:00 Uhr Tel. 0385/7605322 oder E-Mail:    Postmaster@Schlottmann-Net.com     Zur Startseite von Firma Schlottmann-Net e. Kfm.
Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren gegen Altersnachweis  Waffenrecht
Alle Preise inklusive MwSt.  und zzgl. Frachtkosten  (Porto ab 4,90 €)
Bogenschießen
Bogenschießen / Natursport für Alt und Jung
Armbrustschießen
Armbrustschießen für Freizeit und Sport
freie Waffen
freie Waffen für Freizeit und Sport

HW 35 mit Schalldämpfer /4,5mm F

Um prinzipielle Fragen zu den Unterschieden zwischen den verschiedenen Modellen HW 35, HW 77 und HW 97 möglichst im Vorfeld zu erläutern, habe ich dieses Video für Sie erstellt.

vorheriger Artikel - nächster Artikel

Artikel in den Warenkorb legen
Artikelnummer: 1160405-sd1
Artikelname: HW 35 mit Schalldämpfer /4,5mm F
Preis: 299,95 €
Artikel in Warenkorb hinzufügen
Warengruppe: Gesamte Warengruppe anzeigen

BESCHREIBUNG

Luftgewehr Weihrauch HW 35 mit Schalldämpfer 

Dieses hochwertiges Luftgewehr mit Laufverriegelung ist hier im Kal. 4,5mm mit Schalldämpfer erhältlich. An dieser Waffe lassen sich Zielfernrohre sehr präzise und robust befestigen.

Das HW 35 ist auf 20m schussgenau und sehr leistungsstark. Es gibt noch eine andere, stärkere Ausführung, welche auf ca. 40m präzise schießt. Die starke Ausführung darf jedoch nur an Leute mit behördlicher Erlaubnis (Waffenbesitzkarte) verkauft werden und hat dann auch keinen Schalldämpfer. Der Leistungsunterschied besteht in der eingebauten Feder. An starke, erwerbsscheinpflichtige Luftgewehre dürfen aus rechtlichen Gründen in Deutschland  keine Schalldämpfer montiert werden.
Das HW 35 ist ein hervorragendes Luftgewehr. 
Luftgewehre von Weihrauch halten bei vernünftiger Pflege 20 Jahre und länger. Dafür lohnt es sich auch ein bisschen zu sparen. Ich selbst bin praktisch mit Luftgewehren aufgewachsen. 

Vergleich HW 77 zum HW35 jeweils mit Schalldämpfer
Ich bin oft nach den Unterschieden zum HW35 gefragt worden. Im wesentlichen sind dies 3 Dinge.
1. Beim HW77 ist der Lauf mit dem System (auf welchem das Zielfernrohr sitzt) fest verbunden. Beim HW35 muss man dagegen von minimalem, funktionsbedingtem Spiel beim beweglichem Lauf ausgehen. Ich möchte aber hinzufügen, dass das HW35 wegen der speziellen Laufverriegelung dennoch sehr präzise ist.

2.
Das Kolbensystem ist beim HW77 größer dimensioniert und das Leistungsvermögen ist daher größer. Allerdings sind die freien Gewehre auf 7,5 J begrenzt. Für die Aufrüstung von Berechtigten hat das HW 77 aber mehr Reserven.
3 . Das HW77 kann mit verschiedenen Schäften anbieten. Darunter sind auch welche mit Verstellmöglichkeiten.



Technische Daten HW 35:

Waffenlänge mit Schalldämpfer 123cm
Gesamtlänge ohne Schalldämpfer 105cm
Waffengewicht ca. 4320g
Lauf: 41 cm.
System: Kipplauf mit Riegelverschluss
Visier: keines
Abzugssystem: Matchabzug Rekord
Abzugsgewicht
/ Abzugswiderstand ca. 1300g (bei sehr gutem Abzugsverhalten)
Schaft: Buche, Sport- Vorderschaft mit Fingerrille;  Kaliber: 4,5 mm 
Ausstattung: Prismenschiene, automatische Sicherung,
Ausführung
F - erwerbscheinfrei ab 18 Jahre -

 

Tuning
Für Weihrauch gibt es auch Tuningfedern welche aber nur berechtigte einbauen dürfen. Die Leistung würde mehr als verdoppelt und die Gewehre sind dann erwerbsschein- pflichtig. Das heißt; die starke Version kommt legal nur z.B. für Jäger und Sportschützen mit Waffenbesitzkarte in Betracht. Ein legaler Umbau wäre  rechtlich schwierig, weil dafür eine waffenrechtliche Erlaubnis gebraucht wird und weil auch die Kennzeichnung an der Waffe geändert werden müsste ( das "F"- Zeichen entfällt). Mit der starken Version darf dann auch nur noch auf Schießständen oder bei der Jagdausübung (mit Jagdschein) geschossen werden. Der Schalldämpfer darf aus rechtlichen Gründen nicht an erwerbsscheinpflichtige  Gewehre montiert werden.
Im Gegensatz zu vielen anderen Fabrikaten halten die Weihrach- Modelle die starken Federn auch dauerhaft aus.  In der erlaubnispflichtigen Version erreicht dieses Gewehr eine V0 von mehr als 230m/s.

Reparaturen fallen eigentlich nicht an. Wenn die Feder nachgelassen hat, könnte man diese gegen eine frische wechseln.


Diese Geschosse sind wegen sehr geringer Toleranzen bestens geeignet:
Diabolo Nr. 1172046-453 für entferntere Ziele
Diabolo Nr. 1172022 für Scheibenschießen
    
Hinweis; zu billige Geschosse sind Toleranzen im Durchmesser weniger geeignet. Die Läufe von Waffen der Marke Weihrauch sind auf Genauigkeit gearbeitet und an der Mündung gechokt. Abgesehen von geringer Präzision laufen Sie mit billigen Geschossen Gefahr, dass welche im Lauf stecken bleiben (so schlechte führe ich aber nicht im Sortiment).





Hier sehen Sie meine spezielle Version von der Luftpistole HW 45


Hier sehen Sie meine spezielle Version von der Luftpistole HW 45. Die Pistole nennt sich HW 45 Trophy und deren Besonderheiten sind im Vergleich zur sehr guten HW 45 eine zusätzlicher aber dezenter Sattel für ein Leuchtpunktvisier und die schwarze Scheibenvisierung (Kimmen und Korn wieder in Schwarz). Das vorgeschlagene Leuchtpunktvisier ist hieran in sekundenschnelle auf- und absetzbar. Über den Link in diesem Banner gelangen Sie direkt zu mehr Informationen auf meiner Webseite.
Waffen-Schlottmann.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. » OK