Gaspistolen, Schreckschusspistole, freie Waffen , Signalwaffen und Signalgeräte

Senden Sie eine Nachricht an Firma Schlottmann-Net e. Kfm. Kontakt: 0385/5509399 oder E-Mail:    Postmaster@Schlottmann-Net.com      Zur Startseite von Firma Schlottmann-Net e. Kfm.
Knall und Platz -Munition
Munition für Gas- und Schreckschusswaffen
Holster und Pistolentaschen
Holster und Pistolentaschen für Gaspistolen und Gasrevolver
Pyromuni
Signalmunition und Pyrotechnische Munition für Gaspistolen und Gasrevolver
Gas-
Munition
Gas- und Pfefferpatronen für Gaspistolen und Gasrevolver
Hilfe zum Bestellablauf

Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren gegen Altersnachweis  Alle Preise inkl. MwSt.
Lieferung nur innerhalb von Deutschland
 

Nr.: Abbildung Schreckschusspistolen 1.St WK
1040603 Röhm RG3
kleine Pistole im Kal. 6mm Flob.
Diese Pistole hat ein 6 Schuss Magazin und ist zum Abschießen von Pyrotechnik gut geeignet
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (10)
58,65 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040902 RECK Miami Mod. 92F
schwarze Ausführung
Pistole im Kal. 9mm PA
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (8)
153,18 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040903 Vector
13 Schuss Kal. 9mm PA
Kunststoffgriff
brünierter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (7)
125,36 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040905 RÖHM RG 96
Nachbau der Heckler & Koch Pistole im Kal. 9mmPA
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (4)
149,95 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040908 Browning GPDA
schwarze Ausführung
Schreckschussversion der berühmten Pistole in klassischem schwarz
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (6)
130,61 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040909 Browning GPDA
Schreckschussversion der berühmten Pistole
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (3)
159,91 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040910 Browning GPDA
Gold Finish
Schreckschussversion der berühmten Pistole. Diese Ausführung ist erst voraussichtlich im Februar 09 wieder verfügbar.
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen
179,63 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040915 Gas Signal Pistole Firat Compakt
Das Magazin dieser sehr robusten Pistole fasst 15 Schuss. Das Kaliber ist 9mm PAK
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen
119,95 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040917 Gas Signal Pistole Firat Magnum
Das Magazin dieser sehr robusten Pistole in schwarzer Ausführung fasst 15 Schuss. Das Kaliber ist 9mm PAK
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (1)
129,95 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040918 Gas Signal Pistole Firat Magnum
Das Magazin dieser sehr robusten Pistole in vernickelter Ausführung fasst 15 Schuss. Das Kaliber ist 9mm PAK
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen
134,95 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040919 Gas Signal Pistole Firat Magnum
schwarz-gold
Das Magazin dieser sehr robusten Pistole in vernickelter Ausführung fasst 15 Schuss. Das Kaliber ist 9mm PAK
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (2)
144,95 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040925 Parabellum P04
Nachbau der berühmten Pistole 04 als Gaspistole im Kaliber 9mm PA
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (2)
207,88 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040953 Walther P22
deutsches Markenprodukt
schwarz, Kal. 9mmPAKunststoffgriff
brünierter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (19)
134,85 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040954 Walther P22
deutsches Markenprodukt
vernickelter Schlitten Kal. 9mmPAKunststoffgriff
brünierter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (1)
149,91 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040957 Walther P22 Q
Kal. 9mm PA / Lieferung wie üblich im Plastikkoffer und mit Abschussbecher und Reinigungsbürste. Zum 10 jährigen Jubiläum erhielt die P 22 (Q) ein neues Design angepasst an die neue Walther PPQKunststoffgriff
brünierter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (1)
134,89 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040970 Walther P99
deutsches Markenprodukt
15 Schuss Kal. 9mmPAKunststoffgriff
brünierter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (24)
149,98 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040971 P99 vernickelt
deutsches Markenprodukt
15 Schuss Kal. 9mmPAKunststoffgriffvernickelter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (6)
169,98 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040975 HK P30
deutsches Markenprodukt
mit 15 Schuss - Magazin Kal. 9mmPAKunststoffgriff
brünierter Schlitten
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (1)
152,98 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040977 Walther PK 380
deutsches Markenprodukt
8 Schuss - Magazinkapazität Kal. 9mmPA. Der Schlitten dieser hochwertigen Pistole ist aus Stahl.
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (4)
214,81 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1040978 Walther PK 380 Nickel
deutsches Markenprodukt
8 Schuss - Magazinkapazität Kal. 9mmPA. Der Schlitten dieser hochwertigen Pistole ist aus Stahl und vernickelt.
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen
234,66 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen
1041201 Multi Shooter
4-fach Abschussbecher
Weitere Informationen
Diesen Artikel weiterempfehlen
Artikelbewertungen (1)
19,07 EUR Artikel in Warenkorb hinzufügen

 

Andere Waffen
Revolver

     

Telefon Hotline D 0385-5509399
Gaswaffen

Schreckschusswaffen

     

Abwarts rollen und Bilder anklicken

 
               

 

 

Magazine
Magazine für Gaspistolen

  Gasrevolver sind für den Selbstschutz, zur Signalgebung oder zum Abschießen von Pyrotechnik . Zum Selbstschutz können Patronen mit Gasladung ( Gaspatronen ) verschossen werden.  

Gasrevolver
Gasrevolver, Schreckschussrevolver

 
               
Holster
Holster und Pistolentaschen für Gaspistolen und Gasrevolver
  Gaspistolen sind für den Selbstschutz, zur Signalgebung oder zum Abschießen von Pyrotechnik Zum Selbstschutz können Patronen mit Gasladung ( Gaspatronen ) verschossen werden.  

Gaspistolen
Gaspistole, Schreckschusspistole

 
               

Knall- u. Gaspatronen   Munition für Gas- und Schreckschusswaffen Gas- und Pfefferpatronen

      Die angebotenen Salutgewehre sind umgebaute Originalwaffen. Die Läufe sind dauerhaft blockiert. Beachten Sie bei diesen Angeboten die Hinweise zum deutschen Waffengesetz.   

Salutgewehre

 
               
Pyrotechnische Munition
Signalmunition / Pyrotechnische Munition / Leuchtsterne
      Vergleich von Pistole und Revolver
Die Unterschiede und Besonderheiten werden in einem Video erklärt.
  Vergleich
 
               
Videos
 
Video   Video
 

   

Wer als Sportschütze erwerbsscheinpflichtige Waffen erwerben möchte, muss in der Regel eine Waffensachkundeprüfung absolvieren. Solche Schulungen mit behördlicher Anerkennung veranstalte ich seit 20 Jahren mit hoher Erfolgsquote.

     

Lehrgänge  
zum Waffenerwerb
Waffensachkundeschulung
(Waffensachkunde)

 

Sie dürfen an Silvester wieder
s chie ß en
das Abschießen von pyrotechnischer Munition zu Silvester vom eigenen befriedeten Besitztum oder vom befriedeten Besitztum eines anderen mit Zustimmung des Inhabers des Hausrechtes ist frei von waffenrechtlichen Erlaubnispflichten zulässig , wenn es den Vorgaben der Verwendersicherheit (also Schießen senkrecht nach oben, nicht in der Nähe von leicht brennbaren Objekten usw.) entspricht. 
Weiterhin ist der Transport der Gas- und Schreckschusswaffe von Ort zu Ort erlaubnisfrei, also ohne Kleine Waffenschein, zulässig wenn die Waffe nicht schuss- und zugriffsbereit transportiert wird.


Waffengesetz / bitte beachten !

Ab dem 01.04.2003 gibt es den kleinen Waffenschein für Gas- und Schreckschusswaffen. Sie benötigen diesen kleinen Waffenschein nur dann, wenn Sie beabsichtigen eine Gas- oder Schreckschusswaffen in der Öffentlichkeit geladen und zugriffsbereit bei sich zu tragen.
Wenn Sie die gleiche Waffe ungeladen, verpackt und verschlossen transportieren, brauchen Sie diesen kleinen Waffenschein nicht! Zum Kauf von diesen Gas- und Schreckschusswaffen braucht man ebenfalls keine Berechtigung. Der Verkauf erfolgt gegen Altersnachweis ab 18 Jahren.
Einen Antrag auf den kleinen Waffenschein können Sie hier ausdrucken . Zuständig ist dafür in den meisten Bundesländern das Landratsamt.


Für Waffen-Schlottmann.de gab es 958 x sehr gut bei 987 Bewertungen.

Die hilfreichste von allen eingegangenen Bewertungen wird monatlich mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 50,- € honoriert. Für die Vergabe ist das Voting anderer Kunden (mittels Daumen) maßgeblich entscheidend.

N. P. am 22.11.2014
Bewertung zu:850 AirMagnum Classik SD
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Ich habe nun auch eine 850 Air Magnum mit Holzschaft ! Habe davor schon öfter mit einer Magnum ( mit Plasteschaft ) geschossen. Keine Frage, super Teil ! Aber der Holzschaft liegt einfach besser in der Hand und wertet das ganze Gewehr optisch auf :-)
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (7)

Ulf J. am 20.11.2014
Bewertung zu:Modell 850 AirMagnum Classik
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Hallo,
dieses Gewehr mit Holzschaft und Schalldämpfer hatte ich schon lange vorbestellt. Herr Schlottmann hat mir gleich noch ein Harris Zweibein dran gebaut und die Walther Optik eingestellt. Das Gewehr schießt sehr genau und super leise. Ich bin absolut zufrieden.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (15)

Michael K. am 16.11.2014
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Die Glechter APS ist eine CO2-betriebene Nachbildung der Stechkin/Stetschkin APS. Dabei handelt es sich um eine im original auch den vollautomatischen Betrieb erlaubende russische Nachkriegsentwicklung, einem
Rückstoßlader im Kaliber 9x18, der für bestimmte Benutzergruppen eine Maschinenpistole ersetzen sollte.

Kurz gesagt: Diese Nachbildung ist gelungen, sowohl optisch als auch haptisch und auch die Funktion entspricht dem, was von einer CO2-Pistole erwarten kann.

Wie die Fotografien zeigen entspricht die Gletcher otpisch weitestgehend dem Vorbild - von der Beschriftung einmal abgesehen. Vermutlich bedingt durch die unterschiedliche Art der Fertigung des metallenen Gehäuses und Schlittens wirken die Konturen der Gletcher allerdings "härter", die der Stetschkin dagegen etwas rundlicher, was aber nur im direkten Vergleich auffällt. Abweichend ist auch die Lackierung, die bei der Gletcher einen leichten Metallik-Eindruck hervorruft und dadurch auch ohne unmittelbaren Vergleich den Gedanke an eine Nachahmung aufkommen läßt. Allerdings sollte sich durch behutsame Alterung, der auch die Beschriftung zum Opfer fällt, eine weitestegehend Angleichung erreichen lassen; dabei kann man auch Sicherungshebel, Hammer und den oben im Schlitten nur angedeuten Auswerfer, die bei der Stetschkin einen Kupferton haben, farblich anpassen.
Weitere Unterschiede sind am Korn, am Oberteil des Schlittens, nämlich am bei der Stetschkin eingesetzen Auszieher, zu sehen sowie natürlich an der Kimme, die bei der Gletcher völlig unbrauchbar aus billigstem Plastik ausgeführt ist. Dies ist der einzig wirkliche Kritikpunkt, denn diese funktional völlig untaugliche Billig-Konstruktion paßt nicht zu der im übrigen wertig erscheinenden Ausführung der Gletcher und ermöglicht keine Höhenverstellung der Kimme. Ob sich diese durch Stetschkin-Ersatzteile - soweit erhältlich - ersetzen läßt wäre zu prüfen. Allerdings müßte man dann auch das nur angegossene und nicht eingesetzte Korn weggefräsen, eine Schwalbenschwanzführung einfräsen und ein seitensverstellbares Korn einsetzen. Ob dieser Aufwand aber lohnt .... Außerdem fehlt die an der linken Seite zwischen Abzug und Schlittenfanghebel angebrachte Öse zum Anbringen einer Kette/Schnur.
Auch das Gewicht und die Haptik entspricht weitestgehend dem Vorbild. Ungeladen ist die Gletcher etwa 90 Gramm schwerer; füllt man das Magazin der Stetschkin zur Hälfte mit 10 Patronen, so ist das Gewicht und das Handgefühl vergleichbar.

Bedienung und Demontage der Gletcher orientiert sich gleichfalls am Vorbild.
Das Magazin läßt sich durch einen - vergleichweise geringen - Druck auf die "Taste" unten im Griff entriegeln, der Sicherungshebel ist funktional, die Demontage des Schlittens erfolgt wie bei der Stetschkin durch Herunterziehen des Abzugsbügels vorne und gespannt/durchgeladen wird durch Zurückziehen des Schlittens. Hier hört allerdings die Ähnlichkeit definitiv auf, und zwar nicht nur, weil sich im Auswurfenster des Schlittens nicht die Stetschkin-Innereien zeigen sondern weil die Schlittenfeder der Gletcher naturgemäß ungleich schwächer ist. Auch wenn sich die Stetschkin etwa im Vergleich mit der C96 bzw. M712 ohne sehr großen Kraftaufwand durchladen läßt genügt bei der Gletcher gefühlsmäßig der kleine Finger.
Dennoch ist der Schlitten angenehm schwer und gibt beim Schießen mit Blowback wenigstens die Anmutung des Rückstosses, der zumindest an den Rückstoß manch guter Kleinkaliber-Matchpistole erinnert und etwa die CO2-Desert Eagle mit ihrem Kunststoffschlitten völlig deklassiert. Auch die Doube-Action-Funktion des Abzugs ist vorhanden, wenngleich bei der Gletcher zunächst etwas weniger Kraft benötigt wird, bis der Schuß bricht aber etwas mehr. Der Hahn läßt sich bei der Gletcher ebenfalls deutlich einfacher spannen als beim Original. Angenehmerweise bleibt bei leergeschossenem Magazin der Schlitten vorbildgetreu hinten. Zielen läßt es sich wie mit der Stetschkin. Der originale Anschlagschaft der Stetschkin, der auch gleichzeitig als Holster dient, paßt aber nicht ohne Nacharbeiten: Die Schienen der Führung an der Gletcher sind eine Kleinigkeit zu breit; hier muß man mit der Feile vorsichtig etwas Material wegnehmen.
Das Befüllen des Magazins mit Rundkugeln geht problemlos. Zum Einlegen der CO2-Kartusche nimmt man die nur angeklipste linke Griffschale, deren Schraubenkopf täuschend echt nachgebildet ist (dafür ist auf der rechten Griffschale entgegen des Vorbilds eine funktionale Schraube), ab. Zum Anstechen der CO2-Kartusche wird diese wie üblich mit einer Schraube gegen die Dichtung gepreßt; diese Schraube wird mit einem mitgelieferten Winkel-Sechskant, der durch die öffnung in der Magazintaste gesteckt wird, bedient.
Da die Gletcher mit Rundkugeln schießt und der Lauf - da für Stahl-BB vorgesehen - ein einfaches Röhrchen ohne Züge ist, kann man keine hohen Anforderungen an die Präzision stellen, zumal die Serienstreuung nicht unerheblich zu sein scheint. Mit im Vergleich zu den Stahl-BB etwas übermaßigen Bleirundkugeln 4,46mm der tschechischen VZ-Repetierluftgewehre habe ich Streukreise bis herunter zu etwa einem Zwei-Euro-Stück erzielen können. Hier kann sich ein nicht festsitzender Laufmantel nachteilig auswirken, der recht fest um das nur in die Gummichtung geklemmte Laufröhrchen sitzt: Wackelt der Laufmantel, wackelt der Lauf. Einen wackelnden Laufmantel kann man orrigieren, indem man das Gehäuse auseianderschraubt - dabei aber sehr auf die Abzugsfedern und -Gestänge und der Lage achten - und den Laufmantel an dieser Stelle mit z.B. etwas Isoband auffüttert. Auf 7,5m war die Trefferlage etwas zu tief, aber ansonsten recht gut mittig. Für Action-Schießen erscheint mit das Korn aber zu schmal - dafür ist eine kräftige Visierung wie etwa bei einer Glock oder auch bei neueren P1 bzw. P38 (deren ältere Visierung in ähnlicher Weise zu fein ist) besser geeignet. Der Blowback-bedingte Rückstoß durch den beschwerten Schlitten ist deutlich spürbar, die Mündung ruckt jedenfalls bei einhändigem Schießen deutlich hoch, wenn auch - wie erwähnt - allenfalls auf dem Niveau einer guten KK-Matchpistole. Je nach Exemplar sollten zwischen 70 und Schuß je CO2-Kapsel "drin" sein.

In Ansehung des Preises und im Vergleich mit vielen anderen Modellen kann meine Gesamtbewertung nur auf "gut" bis "sehr gut" lauten.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (6)

Vitalij S. am 16.11.2014
Bewertung zu:UTG 3-9x32 compact
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:1A Zielfernroh! Sehr solideVerarbeitung.
Passt super auf meine HW77K mit originalem Adapter 1130668.
Diese Adapter sind super wegen der Höhe und sind unauffällig.
Die Montageringe sind einfach zu montieren. Wenn man das Glas nicht mehr runternehmen will, kann man die schrauben am Schnellspanner fest anziehen. Dann ist alles mehr als bombenfest.
Kaufabwicklung war perfekt. Anfragen per email rasch beantwortet. Auch Herr Schlottmann war Persönlich am Telefon erreichbar und hat meine Fragen kompetent beantwortet.
An dieser Stelle besten Dank an alle Mitarbeiter der Fa. Schlottmann und Fa. UTG.
Bis zum nächsten Mal.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (11)

Martin S. am 11.11.2014
Bewertung zu:Riemenöse
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Die Riemenöse für das HW100 entspricht in Qualität und Erscheinung einem original Weihrauchprodukt, der Austausch gegen die am Schaft verbaute Schlitzschraube ist völlig unproblematisch, im Lieferumfang der Riemenöse ( oder Zweibeinschraube ) ist auch ein Federring enthalten. Dieser baut den nötigen Haltedruck auf und ermöglicht die Ausrichtung der kleinen Bohrungslöcher für die exakte Montage diverser Zweibeine. für das eindrehen der Riemenöse empfiehlt sich z.B. ein kleiner Inbus-Schlüssel, den man durch die Bohrung steckt und somit die Schraube handfest anziehen kann ohne unschöne mechanische Spuren an der Schraube zu hinterlassen.

Ein Zweibein kann an dieser Schraube werkzeuglos und spielend leicht montiert / demontiert werden und sitzt sprichwörtlich "Bombenfest".

Hier also trotz des nicht ganz geringen Preises eine klare Kaufempfehlung.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (12)

Bert W. am 06.11.2014
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Hallo Herr Schlottmann,
Herzlichen Dank für die schnelle und reibungslose Abwicklung - Wie soll ich was Bewerten, was schon Spitze ***** ist?? Ich kann nur sagen, für alle die es wissen wollen: REFERENZKLASSE für die Fa. Schlottmann.

Zum Artikel: Air Magnum 850. Super Ausführung mit dem SD Gewinde. Alles andere ist in meinen Augen nur Behelf.
Habe der 850 Air Mag einen Komp. verpaßt - 15m 24 Schuss ein etwas größeres Einschußloch auf der Scheibe. (Streukreis weit unter einer Centmünze)
Ich kann die Ausführung von Fa Schlottmann nur Empfehlen.
Gruss B.W.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (16)

H. N. am 14.10.2014
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Hallo Herr Schlottmann,

habe das Magazin für die Pistole 08 dankend erhalten. Funktion ist o.k., Verpackung sehr gut, reibungsloser Ablauf nach Bestellung, sehr guter Service. Kann ich nur weiterempfehlen.

Gruß
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (52)

Heribert G. am 25.09.2014
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:Ich habe zwar nur eine Gaspistole (zweites Magazin und Halfter ) gekauft, bin mit dessen aber vollstes Zufrieden.
danke
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (60)

Klaus M. am 23.09.2014
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar:
Sie erfüllen mit Ihren Video-Anleitungen und Ihrem Verkaufsprogramm und deren Beschreibung,
die Wünsche solcher Hobby-Schützen wie mich,
aus diesem Grund schon mal vielen Dank.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (67)

Ingo M. am 12.09.2014
Bewertung: (sehr gut)
Kommentar::-) von 100 möglichen Punkten gebe ich 110 mit 3 STERNEN.

Ich habe lange im Internet gestöbert und gelesen, bis ich auf das Sondermodell von Schlottmann stieß. Was soll ich sagen?! Liebe auf den ersten Blick. Ich hatte keine Mühe, mich in die technischen Daten einzulesen, alles sehr informativ und übersichtlich.
Ich entschied mich für das Sondermodell HW 77K im Kaliber 5.5mm mit Zielfernrohr, Schalldämpfer und Kompensator. 3 Tage des wartens wurden belohnt. Beim auspacken hatte ich ein lächeln im Gesicht. Ich traf die richtige Wahl. So ein Sondermodell kann nur jemand fertigen, der mit Leib und Seele für die Sache fertigt. Hr. Schlottmann hat mich als Kunden mit seiner Information, Qualität, Kundenfreundlichkeit und Lieferservice mehr als gewonnen. Vielen Dank.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?   ja (63)